Puppe Krümel???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von tina25111977 12.05.10 - 12:39 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wir überlegen, ob wir unserer Süßen diese Puppe namens Krümel von Jako-O (Darf ich das überhaupt so schreiben? #zitter) zum 1. Geburtstag schenken? Auch ein wenig als Vorbereitung auf ein Geschwisterchen, da wir nach der WM wieder anfangen zu üben ;-), möchten gerne einen kurzen Abstand zwischen den Kindern #schwitz.

Was haltet ihr von der Puppe? Oder wie ist das mit den Puppen von Haba, die finde ich nämlich auch ganz süß? :-p

Euch allen einen schönen Tag und danke schonmal für die Antworten!

LG Tina
mit Jessi #verliebt (fast 12) und Malin #verliebt (7,5 Monate)

Beitrag von tempranillo70 12.05.10 - 13:08 Uhr

Hallo,
wir haben einer JakoOPuppe, die Phine und eine HABA Puppe, die Nele zum 1.Geburtstag bekommen.
Sind beide qualitaziv super, nur leider mag meine Maus (immer noch) nicht damit spielen (20Mon). Vielleicht kommt das noch...
Ach ja, wenn von HABA, dann auf jeden Fall die "kleine" Größe. Außer der Nele gibts IMHO noch eine oder zwei andere, die "Großen" sind noch viel zu groß...
LG, I.

Beitrag von drusilia 12.05.10 - 13:56 Uhr

Hallo!
Ganz ehrlich: Krümel find ich hässlich. Wir haben von Haba eine kleine Puppe (ich weiß den Namen leider nicht mehr).

LG

Beitrag von apfelbaeumchen 12.05.10 - 14:04 Uhr

Habe meiner Tochter die Puppe Krümel zur Taufe geschenkt. Anfangs hatte sie diese gar nicht angeschaut. Dann, nach ein paar Monaten wurde sie plötzlich interessant. Von Vorteil ist, dass sie schön weich ist und daher auch im Bett nicht stört. Meine Tochter ist jetzt 27 Monate und spielt nunmehr lieber mit ihrer "richtigen" kleinen Babypuppe von Corolle. Ich bereue den Kauf jedoch nicht, da diese Puppe sehr originell ist und meine Tochter sie doch irgendwie ins Herz geschlossen hat.

Beitrag von kico83 12.05.10 - 16:48 Uhr

Hallo!

Mein kleiner Schatz (wird am Sonntag 2 Jahre#verliebt) liebt seinen Krümel.... Krümel muss überall hin mit, schläft bei ihm im Bett....

Ich kann ihn absolut empfehlen. Qualitativ sehr hochwertig --> war auch schon einige Male in der Waschmaschine (Kein Problem obwohl Handwäsche draufsteht!!)!

lg kico und Lorenz (der gerade mit seinem Krümel kuschelt!!!);-)

Beitrag von snitte 13.05.10 - 21:43 Uhr

Krümel gab es bei uns zum Weihnachtsmann!

Seit dem liegt Krümel bei meinem Sohn (wird in 10 Tagen 2 #verliebt) im Bett und darf da nicht fehlen.
Spielen tut er nicht großartig mit.
Dennoch war es eine ganz gute Entscheidung.
Guck dir bei den HABA Puppen lieber mal die Ergebnisse von Ökotest an.
Die haben vor ein paar Jahren (2 oder 3) total mies abgeschnitten.
Die Lotta sogar mit Note 6.

LG snitte