Sättigt die Aptamil AR ausreichend?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von xanadoo 12.05.10 - 12:58 Uhr

Hallo,

da unser Jona im KH ständig gespuckt hat (dort gabs Aptamil Pre), haben wir auf Aptamil AR umgestellt. Jetzt spuckt er gar nicht mehr. Allerdings hält er selten 4 Stunden durch, meist sind es 3 Stunden. Wie gut sättigt diese Milch?
Ab wann könnte man auf Pre umstellen? Oder sollte man das einfach ausprobieren? Jona ist jetzt 9 Tage alt.
Ach so, ab wann kommen sich in der Regel 3 Monats Koliken? Ich hab meinen 1. Sohn voll gestillt und kenne sowas gar nicht... ich hör nur immer die schlimmsten Sachen darüber #schwitz

LG, Katharina

Beitrag von hot--angel 12.05.10 - 12:59 Uhr

kenne aptamil leider nicht

aber die koliken können im prinzip ab der 1. woche kommen


Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 8 Monate #baby und 2 #stern im Herzen

Beitrag von lilah 12.05.10 - 13:06 Uhr

Klar sättigt die AR, sie ist nur sämiger als die andere Milch. Eine Umstellung auf Pre ist jederzeit möglich nur viellicht spuckt dein Kleiner dann wieder.
Wenn überhaupt macht sie mehr satt weil sie eher einer 1er Milch gleichkommt, aber kann ich nicht genau sagen (je nach Zutatenzusammenstellung).
Bei der Pre hättest du den Vorteil nach Bedarf füttern zu können, wie das bei der AR ist weiss ich nicht.

Und 3 Monats Koliken können jederzeit in den ersten 3 Monaten auftreten und sind bei Stillkindern genauso vertreten (wenn auch nicht sooo oft)

Beitrag von hot--angel 12.05.10 - 13:08 Uhr

u warum hast du das jetzt mir geantwortet :-)


Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 8 Monate #baby und 2 #stern im Herzen

Beitrag von hatz09 12.05.10 - 13:12 Uhr

Hallo,

die Aptamil AR sättigt genauso wie die 1er.
Meine Maus hält bis zu 5 stunden am tag und nachts 9 stunden durch.
wenn du umstellst,wird er sicherlich wieder spucken.
welche Menge gibst du denn???

LG

Beitrag von xanadoo 12.05.10 - 13:39 Uhr

Er trinkt so etwa 90 ml im Durchschnitt. Manchmal 70, machmal 110... Er ist allerdings recht groß. Hat gute 4 kg... Ist die Menge okay so? Ist mein 1. Flaschenkind #schwitz

Beitrag von melle_20 12.05.10 - 15:43 Uhr

Hey...

also die Ar sättigt genau so gut wie die PRE.

Unser hat au die AR, er hat auch nich mehr gespuckt und dann haben wir umgestellt und es fing von vorne an.

Und mit 9 tagen würde ich den KiA fragen was der denkt.

Wir versuchen jetzt wieder auf normale Milch umzusteigen,allerdings ist er schon 6monate alt.

Lg Melle