Welches Auto ist besser?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von maddi35 12.05.10 - 15:04 Uhr

Hallo an alle,

ich stehe nun vor der entgültigen Entscheidung, d.h. ihr seid meine Fragerei bald los#hicks:

Welches Auto würdet ihr nehmen, und warum:

Beides A4 Cabrio, Ausstattung etwa gleich,

1. BJ 05/2004, 60.000km, 15900 Euro
2. BJ 05/2005, 90.000km, 16500 Euro (mit Garantie)

Ich tendiere zu 2, da dieser eben jünger ist, und wir eh nicht so viele km fahren.
Also, her mit eurer Meinung.

Vielen Dank.

lg

maddi

Beitrag von risala 12.05.10 - 15:24 Uhr

Hi,

das kann man doch mit diesen paar Infos gar nicht beurteilen!

- wie gepflegt sind die Fahrzeuge
- was wurde bereits an Reparaturen / Instandhaltungen gemacht?
- was wäre demnächst fällig (z.B. Zahnriemen/Wasserpumpe idR bei 90TKM, etc.)
- war vielleicht der Vorbesitzer eine Firma? Welche?
- wie lange TÜV/AU?

Es gibt so vieles dabei zu beachten!

Rein vom Bauch tendiere ich immer zu Fahrzeugen mit weniger KM - aber der scheint von Privat und ohne Garantie zu sein?

Gruß
Kim

Beitrag von peterpanter 12.05.10 - 16:20 Uhr

Hallo Maddi,

bei gleicher Motorisierung (ganz wichtig), gleicher Ausstattung, gleichem Pflegezustand und gleichem Modell in diesem Falle eindeutig das mit den geringeren KM (zudem ist es noch günstiger).


grüßle

peter

Beitrag von maddi35 12.05.10 - 17:38 Uhr

Hallo,

nun bin ich ja baff, alle raten zur 1.
Hm, ja beiden sind im Prinzip identisch, 1,8T. Stelle mal die Links rein:
1:
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?__lp=4&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=9&makeModelVariant1.modelDescription=Cabrio&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&maxPowerAsArray=146&maxPowerAsArray=KW&vehicleCategory=Car&segment=Car&minFirstRegistrationDate=2004-01-01&maxPrice=17501&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&maxMileage=100000&customerIdsAsString=&lang=de&id=130272542&pageNumber=2

2:
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?__lp=4&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=9&makeModelVariant1.modelDescription=Cabrio&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&maxPowerAsArray=146&maxPowerAsArray=KW&vehicleCategory=Car&segment=Car&minFirstRegistrationDate=2004-01-01&maxPrice=17501&siteId=GERMANY&negativeFeatures=EXPORT&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=NO_EXPORT&maxMileage=100000&customerIdsAsString=&lang=de&id=130462196&pageNumber=2

zwei wäre dahingehend besser, dass Nr. 1 130 km von unserem Wohnort weg ist, wenn dann was dran sein sollte.....

oh man ist das schwer.....

@all: danke für die Antworten#blume

Beitrag von vwpassat 12.05.10 - 17:07 Uhr

Wenn ansonsten beide gleich sind und gefallen (Farbe, Ausstattung) auf jeden Fall der 1.

Beitrag von carana 12.05.10 - 17:52 Uhr

Hi,
aaalso, wir hatten mal einen umgekehrten Fall und haben einen Autoverkäufer (guten Freund, der uns nicht übers Ohr gehauen hätte), gefragt, welches Auto im Falle eines Falles mehr wert wäre. Unsere Alternativen waren damals
1. 10 Jahre alt, 35.000 km
2. 4 Jahre alt, 99.000 km.
Seine Antwort: auch bei größerer Laufleistung ist immer das jüngere Auto mehr wert. Die Technik sei besser, robuster, sicherer etc und außerdem würden Autos heute mehr Laufleistung erbringen, 100.000 wäre da nicht mehr so ein Todesurteil... Daher würde ich, im Gegensatz zu allen anderen, zum zweiten Auto tendieren.
Lg, carana

Beitrag von windsbraut69 13.05.10 - 07:48 Uhr

"auch bei größerer Laufleistung ist immer das jüngere Auto mehr wert!"



Unsinn - es wird doch nicht täglich jedes Fzg.modell neu konstruiert.
Die werden über Jaahre identisch hergestellt und bei Dacia z. B. bekommst Du Neuwagen, die auf dem technischen Stand europäischer Hersteller von vor 15 Jahren sind...

Davon mal ab wurde gerade das teuerste Auto der Welt versteigert und das war ein lange nicht mehr fabrikneuer Bentley :)