Mein Tragling mit fast 11 Monaten... SiloPo

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mamavonrike 12.05.10 - 15:55 Uhr

Hallo zusammen,

es ist zwar ein absolutes SiloPo, aber das muss jetzt mal raus ;-).

Meine Kleine ist jetzt 10 1/2 Monate alt und die ersten 6 Monate haben wir sie nur getragen, dann haben wir versucht, sie an den Kinderwagen zu gewöhnen. Das hat ihr aber gar nicht geschmeckt und es war ein echter K(r)ampf.

Von allen Seiten kam - das Tragen betreffend - immer nur: Das kannst Du doch nicht ewig machen! Was tust Du Deinem Rücken an! Du verwöhnst die Kleine total! Sie ist doch kein Baby mehr! usw. ...

Jetzt, nach 4 Monaten "Training" mit dem Kinderwagen, inzwischen mit dem Sportwagen, haben wir endlich einen Schlussstrich gezogen. Seit gestern habe ich wieder einen Tragling und Mutter und (vor allem) Kind sind suuuper zufrieden. Seit vier Monaten war ich heute das erste mal wieder stundenlang mit ihr in der Stadt, ohne dass sie ein einziges Mal gemeckert hätte.

Nur mein Rücken ist eindeutig nicht mehr im Training. Aber das kommt wieder. Sie wiegt inzwischen - so mit Klamotten und so - knapp 10 Kilo. Momentan trage ich sie vor dem Bauch, aber der Ergo Baby Carrier ist bestellt und dann soll die Kleine auf den Rücken.

Liebe Grüße, eine erleichterte Mutter mit einem erleichterten, kinderwagenhassenden Tragling :-p

Beitrag von schnucki... 12.05.10 - 16:11 Uhr

huhu mamavonrieke,
finde es gut das du sie wieder trägst. mir gehts genauso. meine kleine mag den kinderwagen nur im schlafenden zustand,wenn sie wach ist wird geweint. daher trage ich sie fast immer. tue sie nur in den kiwa wenn ich weiss sie ist so hundemüde das sie garantiert schläft.
bekomme auch ab und an zu hören das ich sie ans tragen gewöhnt hab. ich sehe das aber anders. es gäbe da nur 2 möglichkeiten es anders mit kiwa zu machen: sie als minibaby so lange weinen lassen bis sie aufgibt oder sie als grosses baby so lange weinen zu lassen bis sie aufgibt. beides ist in meinen augen nicht anwendbar sodass ich sie von anfangan getragen hab. mache es sehr gerne und das gewicht von mitlerweile 10 kilo macht mir gar nix aus da meine muskulatur mitgewachsen ist. ausserdem ist es einfach superkuschelig und man spürt immer zeitgleich wenn das baby etwas möchte oder nicht. und es ist hier in der grosstadt auch mega praktisch.
ich habe viele verschiedene tragehilfen und so hat man auch abwechslung dabei.
also weiterhin viel spass beim tragen.
lg schnucki&baby 7 monate

Beitrag von marysa1705 12.05.10 - 16:56 Uhr

http://www.youtube.com/watch?v=zga_mW9vqnE&feature=player_embedded#

Beitrag von mamavonrike 12.05.10 - 17:03 Uhr

Du rennst bei mir offene Türen ein. Nur leider versteh ich die Sprache nicht. War das Dänisch? Wenn man das versteht, wird das dann irgendwie lustig oder so?

Beitrag von marysa1705 12.05.10 - 17:42 Uhr

Ich tippe mal auf Norwegisch, weil der User, der das Video hochgeladen hat aus Norwegen kommt. Ich verstehe die Sprache aber auch nicht wirklich, kann mir nur bei einigen Worten die Bedeutung herleiten.

Finde ich aber auch gar nicht so wichtig - fand es einfach interessant die Perspektive des Babys zu sehen... :-)

LG Sabrina
mit schlafendem Sohnemann im Ergo auf dem Rücken ;-)

Beitrag von lea9 13.05.10 - 06:56 Uhr

Es geht nur um die Rahmenhandlung, dass man sich begrüßt, dann sagen die was wie schau mal, hier eine schöne Blume, hier auf dem Rücken kann das KInd alles sehen blaaah ;). Als Text steht auch nur, was man eh schon sieht also z.B. ein Auto startet usw.

Beitrag von marysa1705 13.05.10 - 09:23 Uhr

Danke!
So ähnlich hatte ich mir das schon gedacht!

Ist das Norwegisch?

LG Sabrina

Beitrag von lea9 13.05.10 - 10:04 Uhr

Ja.

Beitrag von marysa1705 13.05.10 - 10:23 Uhr

#danke

Beitrag von schnucki... 12.05.10 - 22:09 Uhr

das video ist super!
jetzt weiss ich auch warum die kleine da im wachen zustand kein bock drauf hat. dachte immer die sehen da mehr als gezeigt.



Beitrag von suesonnenschein 12.05.10 - 17:02 Uhr

hallo,

ich hab auch ein Tragling, Kiwa auch nur zum schlafen oder es ist wirklich was neues und interessantes dabei (zum spielen). Deshalb ist die Manduca immer dabei wenn ich mit dem kiwa unterwegs bin ;)

Ich trage sie auch noch vorne, wiegt auch so um die 10kg (schätzungsweise), habe sie auch schon auf dem Rücken gehabt, aber mein kleines Biest meint dann, sie müsse mir an den Haaren ziehen.

Aber mein Rücken schmerzt schon damit, aber auf dem Rücken wie gesagt hat sie nur Unsinn im Kopf.

lg Sue

Beitrag von doreensch 12.05.10 - 17:34 Uhr

Meine will grad weder Kinderwagen noch Manduca... die will rollen ihrt doch egal wo, hauptsache sie kann rumrollen