Merkwürdige Telefonumfrage aus Nürnberg, 20 Min, bei euch auch angeruf

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von mausmadam 12.05.10 - 16:28 Uhr

Eben bekam ich einen Anruf aus Nürnberg.

Eine 20-Minute Umfrage, ganz allgemein zu versch Bereichen.

Dazu wollte sie (ACHTUNG!) denjenigen aus unserem Haushalt sprechen, der über 16 ist und als letztes Geburtstag hatte. #gruebel#kratz



Habe gesagt, dass ich keine Zeit habe.

Jetzt will sie nächste Woche wieder anrufen.




Was ist das??????

Beitrag von seelenspiegel 12.05.10 - 16:33 Uhr

Solche Umfragen kosten mich Zeit und gute Laune...insofern lege ich solchen Telefonzecken eigentlich immer sofort auf.

Beitrag von .roter.kussmund 12.05.10 - 16:58 Uhr

"Dazu wollte sie (ACHTUNG!)"
naja, da hat ja die dame das erreicht, wenn auch nicht heute, was sie wollte... dein interesse zu wecken. streiche diesen dämlichen anruf aus deinem gedächtnis.

Beitrag von barbara67 12.05.10 - 18:20 Uhr

Sage freundlich aber bestimmt: Danke, kein Interesse!
Und leg auf.
Barbara

Beitrag von knutschbacke07 12.05.10 - 19:13 Uhr

Komme aus Nürnberg. Keine Ahnung was es sein soll. Beim nächsten Mal fragst du die mal woher die deine Telefonnummer haben.

Gruß
Melli

Beitrag von schnullertrine 12.05.10 - 19:53 Uhr

Hallo,

so einen doofen Anruf habe ich vor ein paar Monaten auch mal bekommen. Ich war ja noch so nett und wollte die Umfrage mitmachen, aber er wollte nicht mit mir reden. Er wollte mit meinem Freund reden, weil er älter ist ( 1 1/2 Jahre sind wir auseinander). Ich habe das nicht verstanden und auch nicht den Hörer weiter gereicht. Ich bin dann richtig pampig geworden, und wollte wissen woher er denn meine Nummer hat. Er meinte dann, dass diese Nummern wahllos eingetippt werden. Wers glaubt :-)

LG

Beitrag von bettibox 12.05.10 - 20:12 Uhr

"Was ist das" Eine Umfrage wie 1000 andere auch jeden Tag.

Dagegen gibt es ein probates Mittel, nicht antworten einfach auflegen

Beitrag von mirabelle 12.05.10 - 20:14 Uhr

Das sind Umfragen von Meinungsforschunsinstituten. Das die so seltsamme Fragen stellen ist auch vollkommen normal , liegt an der spezifischen Aufgabenstellung der Umfrage ( Zielgruppendefinition)

Alles vollkommen llegal .

Du mußt nicht mitmachen, kannst aber schon. Die verkaufen nichts!

Pampig werden find ich da ziemlich assig - da verdienen Leute ganz legal ihr Geld. Man kann auch nett und freundlich sagen : Kein Interesse.

M.

Beitrag von nami8277 12.05.10 - 20:25 Uhr

die hatte ich schon 5x!!! am apparat, ich blieb die ersten male freundlich - beim letzten mal reichte es mir und ich bat dennoch höflich um unterlassung. bisher haben die nimmer angerufen, dafür ruft hier alle nase lang jemand an der mir ein kostenloses prepaid handy andrehen will. denen hab ich auch schon x-mal gesagt das ich nicht will. die rufen immer, aber echt immer dann an wenn mein baby grade am einschlafen ist:-[

Beitrag von sunflower2008 14.05.10 - 22:43 Uhr

hi,

trag einfach deine Telefonnummer hier ein
https://www.robinsonliste.de/

dann wirst du (fast) nicht mehr angerufen
manche scheinen wirklich wahllos irgendwelche Nummern zu tippen...
und 1-2 im Jahr kommen auch zu uns durch ;-)

lg
Sunny