Habe grad einen Anruf bekommen von Meinen Schwiegereltern Schock!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von abdy 12.05.10 - 16:43 Uhr

Habe grad einen Anruf bekommen von Meinen Schwiegereltern

und die meinten ich solle mich hinsetzen & gut zuhören allso meine Schwägerin ist heute Vormittag mit den Auto Verunglückt & im KH an den Verletzungen verstorben ich mochte meine Schwägerin neie aber Sie hat eine Tochter im Alter von 15 Jahren & Die Steht nun Mutterselenalein da Sie ist erst mal bei Meinen Schwiegereltern Untergebracht & wird von iner MA des Kriesensenintervension betreut ( Notfallselsorger ).

So nun kam die Frage was wird mit der Tochter von Ihr den meine Schwiegereltern sin ja auch keine 40 mehr ale beide über 60 jahtre & da steht die Frage ins Haus was wird ich würde Sie sehr gerne Aufnehmen usw. mein Mann ist noch auf Arbeit & habe ihn per Tel Ereicht Er fährt zu seinen leuten und will erst mal einiges Klären.

Weißt du wie & wohin wir gehen müßen das wir die Tochter von meiner Schwägerin aufnehmen dürfen bzw Sorgerecht.

So ich werde jetzt selbst hinfahren um die Große Kleine zu Trösten und vor allen einiges zu Klären werde dan zur Wohnung von meiner schwägerin fahren paar Klamoten mit meinen Mann Holen für die 1 Tage & Schauen wo Sie die Papiere hat die gebraucht werden fürs bestattungsinstitutaber das mögen meine Schwiegereltern machen & mein Mann !!

Ach ja wer da mir die Infos geben könnte wie das mit Ihrer Tochter wird den wir würden Sie gern Aufnehmen ich mag die Kleine große gern
Weg den Infos dan bitte über Vk senden schaue mal wen sehr spät ins Forum Rein
Grüße Alexandra & #baby Luca im Bauch

in Stiller anteilnahme #kerze#kerze

Beitrag von sa-biene 12.05.10 - 18:45 Uhr

Die arme Kleine! Schön das ihr euch um sie kümmern wollt! Alles Gute für euch!
Sabine

Beitrag von sriver 12.05.10 - 22:55 Uhr

Hallo,

schön, dass ihr euch Gedanken um deine Nichte macht und ihr helfen wollt. Ich würde das jetzt aber nicht so schnell machen und in die Wege leiten. Du hast ja noch gar nicht mit dem Mädel gesprochen, und vermutlicht ist das im Moment auch nicht der beste Zeitpunkt.
Sie ist 15 und kann ja selbst schon gut mitentscheiden, bei wem sie sich wohlfühlt. Wichtig ist ihr bestimmt, dass sie in der Umgebung bleiben kann, ihren Freunden und der Schule. Wäre das bei euch überhaupt möglich?

Übrigens find ich, dass Menschen über 60 Jahre auch noch in der Lage sind, eine 15 jähriges Mädchen zu betreuen, heutzutage ist man noch kein alter Mann in diesem Alter. Ich kenne über 70jährige, die noch jede Woche sportlich über den Tennisplatz hüpfen. Das ist absolut kein Hinderungsgrund - im Gegenteil, sie können vielleicht mehr Ruhe und Sicherheit bieten, als eine Familie, die gerade am Aufbauen ist.

LG Sriver

Beitrag von abdy 12.05.10 - 23:41 Uhr

Erstmal Danke für die Sehr nette AW.

Also ich & mein Mann waren in der Wohnung von meiner Schwägerin Sie hat eine Vefügung Gemacht wen Ihr was Pasiert dan soll die Kleine Große zu Uns kommen & wir haben uns Heute mit meinen Schwiegereltern zusammengesetzt und ales weitere besprochen Sie wollen Nochmal Ihre Tochter sehen ich werde se mir in meinen zustand ( Schwanger 9 nicht antun möchte Sie so in erinerung behalten wie Sie war .

Ich weiß das Ältere Leute noch Sehr Aktiv sind aber meine Schwiegereltern wohnen sehr weit Auserhalb von GAP

Wir Wohnen Direckt in GAP & bis zur Schule wären es 5min zu Fuß.
Die Kleine Große war schon immer sehr gern bei Uns Sie hatte mich wie Ihre Große Schwester gesehen wir 2 waren schon im Urlaub zu zweit daher denke ich schon da Sie zu uns Möchte Platz ist & mein Got was solls bekommen wir unser Baby Groß dan auch noch meine Nichte.

Lg & DAnke Nochmals

Beitrag von sriver 13.05.10 - 08:49 Uhr

Dann wünsche ich euch alles Gute miteinander.

LG Sriver

Beitrag von 2010jana 13.05.10 - 13:07 Uhr

Hallo ALEX

Ich möchte dir mein Aufrechtiges Beileid wünschen dir & deiner Gesammten Familie.

#kerze#kerze

Marie Kristin (2010jana)