Heute ET u. ne wichtige Frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schneckchenonline 12.05.10 - 17:15 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

heut ist ET, aber bisher tat sich nix. War heute bei der FÄ und der Befund lautete: Gebährmutterhals auf 1,5cm verkürtzt, erster MM fingerdurchlässig, zweiter, innerer MM noch zu.
Sie zog den Muttermund nach vorne-autschi. Das war heute früh um 10. So und nun habe ich grad bemerkt, das meine Slipeinlage voll mit bräunlichem Glibber war (sorry...#hicks..). Kann das der berühmte Schleimpropf sein, oder ist das bloß, weil sie da rum gefummelt hat? Wo liegt der Propf denn überhaubt? Kann ich den verlieren wenn der zweite MM noch dicht ist?

Wer hat damit Erfahrungen???????
Will,das es endlich los geht....

LG, Tanja (ET)

Beitrag von giulia1982 12.05.10 - 17:37 Uhr

huhu.
also ich habe ehrlich gesagt noch nie vom zweiten MM gehört?? naja ;-p
aber das andere klngt nach schleimpropf. der KANN heißen, dass es bald losgeht, muss aber nicht. bei einigen frauen geht er erst während der geburt ab, bei anderen 2 wochen vorher! ich wünsche dir viel erfolg :-)
vielleicht bist du ja jetzt schon auf dem weg ins KH oder so.
grüße, giulia1982 (#ei36+0)

Beitrag von schlaubi83 12.05.10 - 17:38 Uhr


Hi,

also ich würde eher darauf tippen, das dies von der Untersuchung kommt. Mein Schleimpropf bei der ersten Geburt sah eher so aus, als sei er mit frischen rot Blut vermischt. Im meinem Schwangerschaftsbuch steht auch, das man sich bei braunen Schleim keine Sorgen machen soll, da dies mal von einer Untersuchung kommen kann...

Ich kann dich verstehen, bin jetzt schon ungeduldig...

Drück dir die Daumen, dass es bald loß geht!

LG,
Julia (ET-16)