In der 8.ssw und leichte blutung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tandy 12.05.10 - 18:20 Uhr

Heute morgen bei der arbeit war ich auf toilette und habe mit erschrecken festgestellt dass in meiner unterwäsche scheim mit blut vermengt war... es war aber altes blut, also bräunlich...

ich bin dann gleich zur fä und die sagte mir ich solle sofort nach hause und nach möglich alles liegend und sitzend erledigen... sie hat mich auch gleich bis nächsten donnerstag krankgeschrieben, das herz schlägt allerdings und das kleine würmchen ist 1,2 cm groß.

könnt ihr mir sagen woran ich bin?

kommt sowas öfters vor?

muss ich mit dem schlimmsten rechnen?

Bitte sagt mir eure meinung...

lieben gruß

tanja, die mit ihrer 3-jährigen nele im bett kuschelt und tv schaut...

Beitrag von malzbier75 12.05.10 - 18:28 Uhr

Ich hatte in der 8. SSW sogar eine richtige Sturzblutung von einer geplatzten Ader. Dem Baby ging es die ganze Zeit gut und auch jetzt ist alles normal.

Beitrag von mellj 12.05.10 - 18:28 Uhr

hi

ich hatte das exakt in der woche in der du jetzt bist!ich hatte richtig sb dunkel!bin ins kh die haben mich behalten und ich lag eine woche nur dann fanden sie ein hämatom in der gebährmutter strenge bettruhe nur zu toi durfte ich geh,lag dann noch 3 wochen zuhause!!!
die sb hörten auf dem würmchen ging es immer gut!
das hämatom war weg!vielleicht hast du auch eins hat der fa was gesehen in der art??

lg mellj 13 ssw

Beitrag von tandy 12.05.10 - 18:31 Uhr

ne, sie hat nichts derartiges gesehen... ich hoffe das geht gut, waren schon in der kiwuklinik... das ist ein echt wertvolles würmchen....

Beitrag von hardcorezicke 12.05.10 - 18:28 Uhr

Hallo

ich hatte es auch... und bei mir lag es am wachstum der gebärmutter..

hatte es in der 6 ssw und 8 ssw

LG Diana KS ET-8

Beitrag von urmeline-1971 12.05.10 - 19:18 Uhr

bin heute aus dem Kh gekommen genau aus dem Grund

ich hatte unter der Belastung aber wieder Blutungen und musste länger bleiben und raus kam das sich die Plazenta an einer kleinen Stelle abgelöst hat. ist aber alles i.O.

Ich würde zum Doc gehen. Es kann harmlos sein kann aber auch ein Abgang werden.