Ist das normal???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von claudi1684 12.05.10 - 18:28 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bin jetzt in der siebten woche,also heute 7+1 und war am montag beim FA.
Da hat das herz schon geschlagen von meinem kleinen krümel...allerding ist es erst 3,1mm groß...ist das nicht zu klein???
Mach mir solche gedanken...

lg claudi#zitter

Beitrag von malzbier75 12.05.10 - 18:32 Uhr

http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_ssl

Schau mal hier. Du bist bei 7+1 aber schon 8. SSW. Und nach den Maßen ist es ca. 1 Woche zu klein. Hattest du denn ein ZB geführt und weißt wann dein ES war? Ansonsten würde ich sagen hat sich der ES vielleicht verschoben?

Beitrag von claudi1684 12.05.10 - 18:35 Uhr

Nein ich habe kein ZB geführt,da es gleich im 1.ÜZ geklappt hat und ich gar nicht so schnell damit gerechnet habe...
meine ärztin hat gemeint,dass alles in ordnung ist und ich mir keine gedanken machen muss:(

vielen dank für deine antwort

lg#gruebel

Beitrag von malzbier75 12.05.10 - 18:38 Uhr

Dann würde ich mir auch keine Gedanken machen. Da hat sich bestimmt der ES etwas verschoben.

Beitrag von gargano23 12.05.10 - 18:39 Uhr

Hallo,

ich hatte meine erste Untersuchung bei 7+2 und der Knirps war 8mm gross und das Herzchen hat geschlagen, mein Arzt meinte das ist normal, Durchschnittsgroesse sollte zwischen 3mm und 16mm zu diesem Zeitpunkt liegen. Er meinte auch dass am Anfang die Groesse von einem Tag zum anderen verdoppelt sein kann. Mach dir also keine Sorgen, freu dich dass das herzchen schon geschlagen hat was ja immer schon mal ein super Zeichen ist, und mach dir nicht zu viele Gedanken, der Kleine macht das schon!!!!

Wuensch dir eine ganz tolle SS!!!
lg Christina mit #ei 9+3

#klee

Beitrag von castorc 12.05.10 - 18:44 Uhr

Ja, das ist durchaus normal. Das eine Baby wächst so, das andere so. Warum sonst sind die Schwankungen in den Tabellen immer so immens groß?

Lass Dich also nicht verunsichern. Es liegt ja auch schon alleine daran wie der FA misst. Der eine nimmt es ganz genau, der andere ist großzügiger.

Also beruhige Dich und genieße Deine Schwangerschaft