Zeigt Ihr mir Eure Tattoos? Brauche Anregungen!

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von brianna123 12.05.10 - 19:07 Uhr

Hallo!

Ich überlege mir zur Zeit, ob ich mir nicht ein Tattoo stechen lassen möchte...

Ich würde gern ein dezentes Tattoo und es sollte mit meinem Sohn zu tun haben... also vielleicht mit einem Buchstaben oder Namen, Datum...

Was habt Ihr für Tätowierungen? Habt Ihr vielleicht sogar welche mit Namen und Daten?

Wieviel kostet so etwas überhaupt?

LG

Sabrina

Beitrag von heike230284 12.05.10 - 20:07 Uhr

Schau mal in meine VK....

das ist nun ca 4 Wochen alt.

Beitrag von aty-s 12.05.10 - 21:00 Uhr

Habe zwar keine Bilder, aber hier eine beschreibung:

Verlobungsring ( ring+datum+buchstabe meines mannes)
handgelenk
unterarm ein "S" mit sternen (anfangsbuchstabe meines mannes)
oberarm unterseite 5 chinesische zeichen
bauch chinesisches zeichen für liebe + salamander
nacken chinesisches zeichen für ehefrau
steissbein (friedenzeichen mit tribal)
bein mit schmetterlinge und 3 chinesische zeichen

was ich noch haben möchte ist noch ein notenschlüssel, und ein zeichen für hexe oder das böse.

später will ich noh die namen meiner kinder auf dem arm haben oder auf die brust.

lg jes

Beitrag von mamantje 12.05.10 - 21:52 Uhr

Hallo Sabrina,

treffen wir uns mal hier ;-)

Das kommt drauf an, wo und wie groß es sein soll.. Hast du da ne Vorstellung? Ich finde ja Initialien ganz schön... z.B. "LR" für meine Kleine. Wenn es mein Job zulassen würde, hätte ich so eins auf dem Handgelenk, innen.

Du kannst sogar super tolle Tattoovorlagen googeln, alles voll #freu Wenn du ungefähre Vorstellungen hast und mir Namen oder Initialien verrätst, such ich für dich mit und zeig dir, was ich machen würde :-)

Liebe Grüße
Antje

P.S. meine Tattoos hast du ja bestimmt im Club gesehen. Ich überlege grad mir da den Namen meiner Tochter dazu stechen zu lassen... oder die Initialien :-)

Beitrag von liablo 13.05.10 - 08:51 Uhr

Hallo,

ich habe den Namen meines Sohnes als chines. Zeichen li. Handgelenk (innen) tätowieren lassen. Es sind nur zwei Zeichen max. 2 cm groß.

LG Liane

Beitrag von missy76 13.05.10 - 12:26 Uhr

hallo sabrina,

ich habe mir innen am rechten handgelenk eine blüte mit dem anfangsbuchstaben meiner tochter tätowieren lassen und habe dafür 80 euro gezahlt.

lg andrea

Beitrag von hummelinchen 13.05.10 - 13:40 Uhr

Hey,
meine Tatoos haben nichts mit meiner Tochter zu tun aber mein Mann hat das chinesische Zeichen für Liebe und daneben in kleiner den chinesichen Anfangsbuchstaben seiner Tochter...

Ich persönlich finde chinesische Schriftzeichen und Buchstaben ect. blöd... Ich finde das Tatoo von Heidi Klum am Arm total gelungen, sehr feminin und elgant
und dann für jedes Kind ein Sternchen #verliebt http://cm1.theinsider.com/media/0/80/19/heidi-klum-tattoo.0.0.0x0.432x364.jpeg

Ich persönlich finde den Symbolcharakter eines Tattos viel lebendiger. Wie platt, es in Worten auszudrücken. Viel schöner, wenn nur ich weiß, was es bedeutet... #verliebt Meine Tattos haben trotzdem eine Geschichte...
Ich habe übrigens Tribles (keins am Steiß ;-))

Also, es soll dezent sein.. Wo willst du es denn hinhaben? Auch das will überlegt sein.. Da es mit deinem Sohn zu tun haben soll, wie wäre der Bauch- bzw. nabel? Denn das war eure Verbindungsstelle... Oder am Herzen?
Oder am Fuß, da du jetzt mit ihm durchs Leben gehst?

Das am Fuß?
http://de.fotolia.com/id/13359723
http://de.fotolia.com/id/12727797

die beiden oberen passen auf den Bauch oder zum Herzen..
http://de.fotolia.com/id/14324856

das in der zweiten Reihe (mit den Punktis) unter den Bauchnabel?
http://de.fotolia.com/id/12908720

Hach#hicks, ich glaub ich will auch nochmal... Klein, dezent und sehr feminin soll es sein...

Viel Spaß beim wühlen... :-)

lg Tanja



Beitrag von nicola_noah 14.05.10 - 09:14 Uhr

Das finde ich schön:-)

Mir würde sowas auch gefallen,bei 8 Kinder gestaltet sich das ganze aber schon schwieriger#schwitz

Beitrag von hummelinchen 14.05.10 - 10:49 Uhr

lass dir einfach nochn paar Arme wachsen... Wäre in vielerlei Hinsicht ein Gewinn... ;-)

Beitrag von clautsches 14.05.10 - 10:50 Uhr

Danke! :-)

Ich denke, bei 8 Kids würd ich´s so ähnlich machen wie Angelina Jolie... Geburtskoordinaten untereinander oder so... Das kann man dann auch jederzeit erweitern. :-p

LG Claudi

Beitrag von supikee 15.05.10 - 12:33 Uhr

Wofür hat man genug Körperteile? :-p