gehört wahrscheinlich....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von samantha1980 12.05.10 - 19:22 Uhr

eher zu Finanzen. Aber da viele ja in der Situation hier sind an ihrem ersten Baby zu basteln, habe ich mich entschieden hier zu fragen.
In erster Linie geht es hier ja darum ein Baby zu bekommen, aber in zweiter Linie muss man sich ja auch über das finanzielle Gedanken machen, deshalb würde ich gern wissen, was euch, wenn ihr hoffentlich bald ;-) in absehbarer Zeit, in Elternzeit geht zum Leben übrig bleibt, eben nur für Essen, trinken, Freizeit, für dann drei Personen.
Ich weiß, es kommt dort auch immer auf die Gegend an, in der man wohnt. Uns würden dann ca. 800 Euro zur Verfügung stehen, ich habe eben Bedenken, dass es nicht reicht. Deshalb würde ich mich über Antworten, sehr freuen.
Liebe Grüße, Sam

Beitrag von sweetfrog 12.05.10 - 19:25 Uhr

Also mit allen Abzügen hatten wir zum Leben 800 Euro und das hat eigentlich funktioniert. Dazu kam noch die 164 Euro kindergeld.

Liebe Grüße