16 ssw...... aber immernoch häufig in sorge :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eddi23 12.05.10 - 19:52 Uhr

wem gehts genauso??
bin ja nun i der 16 ssw und hab immer noch ab und an große angst, dass etwas nicht in ordnung sein könnte. das macht mich schon ganz verrückt :-(

immer wenn mir schlechte gedanken kommen hör ich mit meinem angelsound den bauch ab. dan bin ich beruhigt... :-)

aber das kann doch nicht so weiter gehen, wann hört denn das endlich mal auf??? #zitter

eddi mit #ei 16 ssw

Beitrag von seelking 12.05.10 - 19:56 Uhr

aufhören tut das nie... seit ich unsern kleinen spür mach ich mir jedesmal gleich gedanken ob mit ihm alles okay ist wenn er mal ruhig ist ;-)

mach dir keine gedanken das ist ganz normal ;-)

lg

Beitrag von bibbi5 12.05.10 - 19:57 Uhr

hey das geht mir aber auch so mache mir auch sorgen war heut wieder nach vier wochen und es ist alles ok beim kleinen schatz wann hast du wieder termin

Beitrag von eddi23 12.05.10 - 20:00 Uhr

am 27.5... also noch etwas hin. ich schlafe auch nachts so schlecht und hab doofe träume :-(

Beitrag von bibbi5 12.05.10 - 20:03 Uhr

das hab ich auch gehabt meins war heute 17cm gross und 128g schwer und zu 50 prozent wird es ein mädchen

Beitrag von eddi23 12.05.10 - 20:07 Uhr

hehe, es ist immer eine 50/50 chance... ;-) naja, ich muss mal abwarten, vielleicht legt sich das ja noch etwas...

Beitrag von griesklein 12.05.10 - 19:57 Uhr

so geht es mir auch ,bin auch ab morgen in der 16ssw

dann höre ich das Herz und mir gehts wider gut

da ich noch 4 FG hatte 5-11ssw

Hab ich immer noch große Angst

Beitrag von milkahase83 12.05.10 - 20:10 Uhr

.... nie wahrscheinlich:-)
Du wirst Mami und Mamis machen sich ihr ganzes Leben Sorgen um ihre Kids:-)
Geht mir aber auch immer so...

Beitrag von sophia1979 12.05.10 - 21:23 Uhr

Hallo,
bei mir ist es schon über zwei Jahre her mit der ss aber ich habe mir so lange Sorgen gemacht bis ich mein Baby spüren konnte (17 ssw)! Dann war alles ok, er hat sich regelmäßig bewegt und ich war beruhigt!
Natürlich geht es wohl nie ganz ohne Sorge aber da bereitet man sich schon mal darauf vor wie es wird wenn man das Baby erst hat. Da werden die Sorgen nämlich Dein ständiger Begleiter! ABER: die Glücksmomente auch!!!

GlG,
Sophia#blume