Wetter im Juli, was anziehen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lipsofanangel89 12.05.10 - 20:34 Uhr

Halli Hallo...

Auch wenn ich noch keine Mama bin..hab ich doch eine Frage an Euch, erfahrene Mamis...Ich denk Ihr wisst da einfach besser bescheid als in der "Baby Vorbereitung"!!

Ich erwarte im Juli mein kleines Prinzesschen, nun bin ich grad dabei mich einfach drauf vorzubereiten, was auch heisst meine krankenhaustasche zu packen usw....normalerweise sollte es im Juli ja mal langsam warm sein...;-) Meine Fragen wären....

Was meint Ihr sollte Ich an Klamotten für die kleine mit ins Krankenhaus nehmen, also für die Heimfahrt... und was meint Ihr sollte sie Nachts tragen um diese Jahreszeit? Bin einfach noch total unsicher was das alles angeht #zitter

Ich bin über jede Antwort dankbar.....

Noch 66 Tage...#verliebt

Beitrag von oldtimer181083 12.05.10 - 21:01 Uhr

Huhu,

ah ein julia Baby :-D Ja vor einem Jahr macht ich mir da auch Gedanken drüber :-) Und als es soweit war hab ich die Kliniktasche daheim vergessen#klatsch
Naja mein Mann is sie am nächsten Tag holen, wir haben als wir heim gingen der Maus n Kurzarmbody und ein Nickystrampler angezogen auf n Kopf ne Baumwollmütze,da war es recht warm.
Und ansonsten hab ich immer Klamotten in der Wickeltasche rumgeschleppt,falls mein Kind erfrieren sollte ;-)


Lg Mel

Beitrag von mias.engel 12.05.10 - 22:00 Uhr

ich habe ein juni baby.
habe zu hause 2 stapel gepackt..einen für nen kalten Tag(langarmboby,nickistrampler,mütze und noch ne jacke)
für nen warmen tag(langarmboby,baumwollstrampler,mütze)
und meinem freund haargenau geklärt wo es ist.

das ende vom lied war, dass er ein fach weiter runtergegriffen hat und mir 3 schlafanzüge mitgebracht hat#rofl jaja die unerfahrenen väter.wir haben 2 angezogen und ne decke drüber, das ging auch.

lg und viel erfolg
mia

Beitrag von steffibonn 12.05.10 - 22:11 Uhr

Huhu,

wir hatten einen Kurzarmbody, einen Strampler, ein Langarmshirt, ein Mützchen, eine Jacke, Söckchen und eine Decke dabei, wobei wir die Söckchen und die Jacke eigentlich nicht brauchten. Im Krankenhaus hatte sie teilweise auch kurze Sachen an, weil es recht warm und schwül war.

LG