Außer der Reihe FA - Besuch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kaputterclio 12.05.10 - 21:20 Uhr

Bei uns im Haus wird durch eine Putzfirma die Treppe gereinigt. Die Putzfrauen waren um 11 Uhr da.
Nachdem ich meine Tochter ins Bett gebracht hatte, habe ich die Wäsche in die Waschküche runter bringen wollen. Es war so gegen 12:15 Uhr. Bis zur Kellertreppe bin ich erst mal gekommen. Auf der Kellertreppe bin ich dann gestürzt, aber zum Glück auf den Hintern gelandet. Bin dann noch ein paar Stufen nach unten gerutscht. Ich sag euch das waren schmerzen. Die Treppe ist also noch klatsch nass gewesen.
War dann heute Abend noch beim FA . Da mein FA nicht da war bin ich zu einem anderen FA gegangen.
Da wurde erst mal Urin, Gewicht ( habe 800 g seit dem 3.5. abgenommen) und Blutdruck ( 140/80 ) kontrolliert. Danach wurde CTG gemacht ( hatte seit dem Sturz meine Maus nicht mehr gemerkt#schwitz). Beim CTG war sie aber dann doch sehr aktiv. US wurde gemacht, MuMu wurde kontrolliert und es ist alles so wie es sein soll.:-D

Jetzt muß ich morgen noch mal in die Klinik zur Kontrolle. FÄ sagte man solle 24 Std. nach dem Sturz noch mal kontrollieren lassen.

Habe jetzt am rechten Bein hinten einen riesen Bluterguß und Schmerzen.

Beitrag von jenn82 12.05.10 - 21:53 Uhr

Gut, dass die Kleine wenigstens beim CTG aktiv wurde.
Ich drück dir die Daumen, dass morgen bei der Kontrolle auch alles in Ordnung ist.

LG und ganz fest #pro drück
Jenny + #baby Boy #verliebt 30. SSW