Nabelschnur

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beckie83 12.05.10 - 22:23 Uhr

Hallo,

ich hab da mal ne vielleicht blöde Frage.

Mir tut seit knapp 2 Stunden irgendwie mein Bauchnabel weh und es ist fast so als könne ich die Nabelschnur spüren und diese tutu irgendwie weh.

Kann das sein?
Mein Kleines ist z.Z sehr aktif und naja kann es sein das es sowas wie "Muskelkater" in der Nabelschnur gibt?

Oder sollte ich das ganze nicht so auf doe leichte Schulter nehmen und zum Doc?

Danke für Eure Antworten

Beckie + #ei 17.SSW #verliebt

Beitrag von lillystrange 12.05.10 - 22:32 Uhr

Ich glaube nicht denn die Nabelschnur deines Zwerges fuehrt zur Plazenta und nicht zu deinem Nabel! Das wird einfach nur ein Dehnungsschmerz sein!
lg Lilly
R

Beitrag von beckie83 12.05.10 - 22:37 Uhr

Schon klar *hihi* Sorry hab eben nochmal meinen Text durchgelesen und *hihihi*

Fühlt sich trotzdem komisch an am Nabel :)

Beitrag von jeremiaskilian 12.05.10 - 22:39 Uhr

haha! ;-)

Bevor ich Kinder bekam dacht ich auch immer die Nabelschnur sei mit meinem Bauchnabel verbunden! Fragte mich dann immer, wie das ist wenn das Baby rauskommt, wo dann der Rest der Schnur hinkommt, wenn die da so raushängt!

Die Nabelschnur des Babys hängt/ist mit der Plazenta verbunden! Also kannst du die gar nicht fühlen!

Wüsste aber auch sonst nicht was dir da so am Bauchnabel wehtut. Denke es dehnt sich alles, das kann schon mal fies ziehen!

LG

nadine:-)

Beitrag von tina281h 12.05.10 - 22:44 Uhr

Hab das im Moment auch. Immer Abends! Denke auch das sich alles dehnt :-)

LG Tina