Wann hattet ihr die ersten SSW Anzeichen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chanel21 12.05.10 - 22:36 Uhr

Bin wirklich neugierig, wann und was hattet ihr?
Habt ihr es schon vor dem SS-Test gewusst?
Freue mich über eure Berichte!

Beitrag von ines16 12.05.10 - 22:40 Uhr

Oh Ja ..

Ich hab schon befor meine mens ausgeblieben sind im gefühl gehabt du bist schwanger.

Man hat das halt so in gefühl bin immer zickiger geworden. total sensiebel hab wegen sachen geheult wo ich sonst nie im traum drann gedacht hätte.
dann ab und zu mal son ziehn (obwohl ich da dann immer dachte na kommen deine tage doch) hatte ja keine ahnung das dass die mutterbänder sind #rofl#klatsch

aber ich wusste auch so im innerein du bist schwanger ..
tja dann sind meine mens ausgeblieben 5 tage und der ssw -test hats mir dann bestetigt das mein kleiner #stern nun aufen weg ist;-)


gglg Ines +#baby im bauch 14 ssw

Beitrag von meram 12.05.10 - 23:00 Uhr

Hatte schon über eine Woche vor NMT erste Anzeichen - Brüste haben sich verändert und so ein ziehen im UL. Da war ich mir eigentlich schon sicher. Hab dann auch 6 Tage vor NMT das erste Mal getestet - natürlich negativ. Das nächste Mal, 3 Tage vor NMT, war der Test dann ganz hauchzart positiv!

Beitrag von asharah 12.05.10 - 23:26 Uhr

- Brustspannen/empfindliche Brustwarzen ab ES - hab ich allerdings auch sonst immer als PMS.

- Extreme Müdigkeit, ständiges Pipi müssen, UL-Ziehen wie vor Mens, gelegentliches Zahnfleischbluten ab ES+7.

- Ab ES+10 waren Orakel positiv, ab ES+11 alle SST (10er und 25er).

- Nach NMT war und bin ich - sehr zum Verdruss meines Liebsten - wieder oft gereizt, genervt und schnell am #heul.

Ach ja, Übelkeit ist wie bei meinem Sohn zum Glück ausgeblieben :-D!

LG, Ash (9.SSW)