Guten morgen zusammen... (SCHLAFEN?)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sumsel77 13.05.10 - 03:47 Uhr

... ich glaube es ist wahrscheinlich um diese Uhrzeit niemand mehr da.

Mein Kleiner ist 6,5 Monate und schläft von 19 Uhr bis 6:30 Uhr normalerweise kommt er um 1Uhr, um3:30Uhr und um 6:30 will er dann nicht mehr schalfen. Die letzten 2 Nächte waren sehr anstrengend. Da kam er stündlich und hat immer geweint manchmal ne halbe Stunde lang. Wenn ich ihn im Arm halte ist es besser oder in Ordnung aber nur, wenn ich sitzte, stehe oder gehe. Liege ist doooooooofffffff.

Kennt das jemand von Euch, was das sein könnte? Zähne hat er noch keine. Sieht auch noch nicht so aus. Fieber oder hat er auch nicht. Seit 3,5 Wochen bekommt er Beikost.

Vielleicht hat mir jemand einen Tip.

Euch noch einen schöne Tag.

Grüßle Sumsel#liebdrueck

Beitrag von knutschy 13.05.10 - 07:44 Uhr

Hallo,

bekommt er die Beikost zum Mittag oder als Abendbrei ?

Wenn er nämlich Abendbrei bekommt würd ich mir vorstellen können das er vielleicht Bauchweh hat.

Ansonsten haben die klein oft mal Phasenweise solch schlimmen Nächte, wenn Sie älter werden zeihen sich solche Phasen zu unserem Leidwesen dann auch mal über mehrere Wochen hin.

Also einfach durchhalten.

Liebe Grüße Anja.