Wann genau muss man MuSchu-Antrag bei KK einreichen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von semra1977 13.05.10 - 09:30 Uhr

Hallo alle zsm!

Frage oben. Meine Freundin meinte, dass man es auf den Tag genau bei der KK einreichen. Wan wäre dies. Gibt es hierfür Fristen?

Danke.

LG,
Semy 32.SSW

Beitrag von bibuba1977 13.05.10 - 09:31 Uhr

Hi,

du bekommst glaub ich in der 34. SSW den Schein von deinem FA. Weiss nicht mehr genau, wann... Jedenfalls kannst du den ausgefuellt zur KK sobald du ihn hast. Das mit dem taggenau ist Quatsch.

LG
Barbara

Beitrag von semra1977 13.05.10 - 09:36 Uhr

Danke. Das kam mir auch ein wenig quatsch vor. Also bekomme ich es automatisch und unaufgefordert vom Arzt?

Vielen Dank nochmal...

LG

Beitrag von bibuba1977 13.05.10 - 09:37 Uhr

Im Normalfall schon. Kann aber auch sein, dass du da nochmal dran erinnern musst.

LG
Barbara

Beitrag von inoola 13.05.10 - 11:33 Uhr

huhu,

ich hab bei meiner kk angerufen, die haben mir dann einen antrag zugeschickt. und den darf man frühestens 7 wochen vor muschu beginn zurück schicken.

WICHTIG: die bescheinigung vom arzt, wo drauf steht wann der et ist, darf nicht früher ausgestellt sein.

ich habe meinen arzt gefragt (muss nich automatisch sein). und er hat mir die ausgestellt. (hinten auf dem gelben schein musst du auch noch was ausfüllen)

also ab 33+0 kannst du alles fertig machen und abschicken.
ich hab das auch vor 1 woche gemacht.

lg inoo