Sonderzahlung bei Mutterschutz bzw. Elterngeld

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von 1984isi 13.05.10 - 09:32 Uhr

Guten morgen,

was passiert eigendlich mit dem Urlaubsgeld bzw. Weihnachtsgeld wenn ich in Mutterschutz bzw. Elterngeld bekommen.

Bekommt man die Zahlung und was passiert mit dem Urlaub für dieses Jahr?

Lg
Iris

Beitrag von bibuba1977 13.05.10 - 09:34 Uhr

Hi Iris,

der AG kann den Urlaubsanspruch des ANs fuer jeden vollen Monat Elternzeit kuerzen.

Bekommst du waehrend des Bezugszeitraums fuers MuSchaftsgeld oder EG noch eine Einmalzahlung, passiert nix weiter. Einmalzahlungen bleiben bei beiden unberuecksichtigt, von daher werden sie auch nicht gegengerechnet, wenn sie im Zuflusszeitraum fliessen.

LG
Barbara

Beitrag von susannea 13.05.10 - 09:38 Uhr

NIcht ganz richtig, korregt muss der Satz heißen:
der AG kann den Urlaubsanspruch des ANs fuer jeden vollen KALENDERMonat Elternzeit kuerzen.

MAcht in soweit einen UNterschied, dass z.B. bei Elternzeit vom 1. bis 31.5. der Urlaub gekürzt wird, bei Elternzeit vom 2.5. bis 1.6. darf er aber nicht gekürzt werden!

Beitrag von bibuba1977 13.05.10 - 09:41 Uhr

#aha
Stimmt!

LG
Barbara