mir geht es schrecklich weiß wer rat?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von janahaesi 13.05.10 - 10:29 Uhr

so mädels nun muss ich auch mal scheiben mir geht es seit gestern richtig mies! habe grippeartige symptome (hab aber keinen infekt) und fühl mich völlig im eimer, schlafen kann ich schlecht hab eine große innere unruhe. weiß jemand rat? was kann ich tun das ich mich besser fühle? hab gestern nacht schon geweint und meinte zu mienem mäne wenn das die ganze zeit so geht dann kann ich kein kind bekommen :-(

lg jana

Beitrag von hardcorezicke 13.05.10 - 10:31 Uhr

wieso kannst du dein kind nicht bekommen.. du bist gerade mal in der 8ten ssw.. es brauch nur mit der hormonumstellung zu tun haben.

LG Diana KS ET-7

Beitrag von hexy83 13.05.10 - 10:32 Uhr

Hallöchen Jana,

des kommt mir bekannt vor. Hatte ich anfangs auch...bin nicht mehr zur Ruhe gekommen, konnte so gut wie nicht schlafen, war aber ekine Grippe sondenr einfach die Umstellung des Körpers - meinte mein FÄ. Aber Kopf hoch, das wird besser. Ich hab mir auch gedacht wenn das so bleibt halt ich das nicht durch aber es ist besser geworden und wird es bei Dir sicher auch;-).

Liebe Grüße
Silke

Beitrag von janahaesi 13.05.10 - 10:35 Uhr

also muss ich da durch! wollt getern schon den arzt rufen weil ich nicht weiter wusste :-(

das arbeiten heut hab ich schon verweigert dann bleib ich auf dem sofa und ruh mich aus.

blöde umstellung!!! die hormone machen einen fertig!


vielen dank für die antwort dann behalt ich mal die hoffnung das es tatsächlich besser wird!

Beitrag von mamamondo 13.05.10 - 11:17 Uhr

oh, mir geht es genauso - mir ist übel stundenlang, habe keinen appetit, muss mich übergeben und hab durch... und blöderweise habe ich mich bei dem wetter auch noch verkühlt - jetzt fühl ich mich schlapp und halb erkältet.
naja - ich zwing mich jetzt hühnersuppe und kartoffelsuppe zu machen und dann was zu essen...
wir schaffen das, ok??#klee

Beitrag von cess 13.05.10 - 11:33 Uhr

hallo jana,

wir sind ja genau gleich weit :-)
mir geht es seit der 5 ssw so + den ganzen tag übelkeit.
das schlimmste ist, dass ich mich vor getränken so sehr ekle, dass sie rückwärts wieder... es geht nur noch ganz wenig.
mein fa meinte aber, dass das zeichen für eine intakte ss sind und das sage ich mir jeden tag.
außerdem gucke ich min. einmal am tag auf den kalender und hoffe, dass das wirklich nach der 12 ssw aufhört.
bis dahin kriegen wir das schon hin :-)

liebe grüße,

cess + #ei