Das war wohhl doch nichts....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von arwen0402 13.05.10 - 10:58 Uhr

Hallo Ihr lieben,

jetzt hatte ich mich doch ein wenig gefreut und Test ist negativ.

Hatte letztens geschrieben, dass wir unseren Kiwu erstmal verschieben wollten und ich wieder mit der Pille anfangen wollte. Seitdem ist meine Mens überfällig. :-(

Wir hatten in der Zeit vom 24. bis 29.4. #sex, waren im Urlaub. :-) Seitdem ziehen und pieken, Brustschmerzen und immer wenn ich denke jetzt kommt´s, dann kommt nur eine Menge Ausfluss.

Mein Zyklus ist eigentlich 28 Tage lang, hätte meine Mens am 28.4. bekommen müssen, das hat sich ja nun alles verschoben, denn sie kam ja nicht... daher hätte es ja in der Zeit vom 24.-29.4. theoretisch doch schnaggeln können. Aber...

Habe nun heute morgen mit einem 10er getestet, negativ. Eigentlich gut, aber irgendwie hatte ich mich doch gefreut.

Naja nun hoffe ich das meine Mens bald kommt und dann fange ich vorerst wieder mit der Pille an.

Liebe Grüße
Arwen