Ich hab angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonyeric 13.05.10 - 12:44 Uhr

hallo ihr lieben,

ich bin heut 8+0, und war gestern beim arzt, wo ich mein mutterpass bekomm und auch mein krümmel sehen konnte .

alles war perfekt...

bis sie mir sagte meine letzte krebsvorsorge ergab einen PAP IVa...
eine welt brach zusammen und ich hab gleich am dienstag einen termin in der frauenklinik zur dysplasiesprechstunde.
Meine Ärztin meinte ich müsste jetzt alle 8 wochen zur kontrolle und biopsie in die klinik und es ist möglich dass noch eine konisation gemacht werden muss.

zur vorgeschichte ich hatte 08 bereits mehrere PAP IIID und eine Konisation.

Jetzt bin ich nach 3 Fehlgeburten endlich schwanger und alles scheint gut zu laufen und nun das...

Ich habe so angst was jetzt passiert, was auf mich zukommt...

hat jemand ähnliches durch und kann mir helfen, mir infos geben oder ähnliches...

Vielen Danke und liebe grüße

Beitrag von fairysia 13.05.10 - 12:58 Uhr

Hallo Sonyeric,

das läuft ja gerade richtig blöd bei Dir. #liebdrueck

Drücke Dir die Daumen, dass bei den nä. Untersuchungen eine andere weniger schwerwiegende Form des PAP rauskommt und du um eine weitere Koni herumkommst und du die SS geniessen kannst.

Alles Gute wünscht
Conny

Beitrag von wanja-82 13.05.10 - 13:27 Uhr

hallo,

ich hatte auch einen pap 4a Befund in der 9 ssw. War darauf hin alle 3 Monate zur Biopsie in der Dysplasiesprechstunde in der Uniklinik.
Die Biopsien waren zwar nicht gerade angenehm, aber gut zum Aushalten.

Mein Befund hat sich zum Glück nicht verschlechtert (auf den letzten Befund muss ich allerdings noch warten, aber ich denke positiv)
Wenn alles gut geht kann ich in ca 3 Wochen normal entbinden und dann 8 Wochen später die Konisation machen lassen.
Ich kann mir vorstellen, wie du dich im Moment fühlst, aber Kopf hoch und positiv denken. Is besser für deinen Krümel...

lg Wanja
37 ssw#verliebt