Wie eine gute hebi suchen????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von debbie-fee1901 13.05.10 - 15:58 Uhr

Hi, ich möchte mich nun mal langsam an die suche nach einer Guten hebi begeben.

Ich finde das aber so unpersönlich das übers Netz zu machen, da anzurufen und sie nachher doch nicht sympatisch zu finden!

Kann mir einer helfen oder mir einen Tipp geben?

Ich komme aus dem Rhein-Sieg-Kreis und finde mundpropaganda immer sehr sinnvoll!

LG Debbie 17.SSW

Beitrag von binci1977 13.05.10 - 16:09 Uhr

Hallo!

Ich habe meine Hebi's immer erst im KH ausgesucht, zur Nachsorge.

Da meine Geburten eh immer etwas länger dauern und ich bei meinen Mädels eh zur Einleitung war, durfte ich eh einige Hebi's in verschiedenen Schichten kennenlernen.

Meine Nachsorgehebi hat leider genau dann Urlaub, wenn ich sie brauchen werde. Nun muss ich einen andere nehmen(hab aber schon eine im Auge).



Mundpropaganda ist wirklich klasse. So ahbe ich die Nachsorgehebi bei meiner 1. Tochter gefunden und die war echt spitze.

LG Bianca Et+2:-[