becken schmerzen? bitte meinungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 240907da 13.05.10 - 16:06 Uhr

Hallo zusammen,

habe heute tierische schmerzen in der Hüfte/becken hinten.
So die selbe stelle, wo ich auch mal eine nierenbeckenentzündung hatte.

Kennt das jemand von euch?
Dehnt sich das becken oder denkt ihr nicht, dass das was mit der kleinen zu tun hat?

Beitrag von -vivien- 13.05.10 - 16:21 Uhr

ich würde sagen das becken dehnt sich
hatte ich in meiner ss auch.
wenn du trotzdem bedenken hast geh zum fa.

lg

Beitrag von schneckchenonline 13.05.10 - 16:21 Uhr

Hallo,
mein Becken schmerzt auch schon seit Wochen. Es bereitet sich auf die Geburt vor meinte meine FÄ. Es geht ein Stück in die Breite, damit Baby durch passt.
Dürfte also normal sein;-)

LG, Tanja (ET+1)

Beitrag von schnucky04 13.05.10 - 17:34 Uhr

Hallo,

Ich hab auch schon seit Wochen arge Schmerzen im Becken. Hatte ich in der ersten SS auch. Das Becken ist auch schon ne ganze menge auseinander gegangen. Klar, da muss ja auch ein kleiner mensch durch ;-)

Mach dir keine sorgen.

Ich muss mich schon alle 10 min im Bett drehen ansonsten würd ich umkommen vor schmerzen #schwitz

Lg Jessy mit Isabella *30.07.08#verliebt und #ei Prinz inside ET-0