Ich kann einfach nicht mehr *heul* 39.ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alisea. 13.05.10 - 16:35 Uhr

Hallo ihr Lieben,
diese SS ist echt viel heftiger als die erste.
Habe seit Wochen immer wieder leichte Wehen. Seit über einer Wo0che ziemlich heftig. Letzte Woche war mein Gebärmutterhals verstrichen und Muttermund transparent. Die letzten Tage hatte ich ziemlich häufig heftige Senkwehen.
Gestern beim Fa wars sehr ernüchternd. Mumu noch geschlossen. Alles bestens.
Nun habe ich aber seit ein paar Tagen Schmerzen in den Leisten. Kann zwischendurch kaum noch gerade gehen. Das ist heute besonders schlimm. Kann allerdings nicht nur liegen da ich schon eine große Tochter von 3 Jahren habe und nen kleinen Hund. Dazu ist mein Mann beruflich unter der Woche weg. Dann der nervliche Stress das er nicht dabei sein kann sollte es ungünstig los gehen.
Gestern dann ein Test da mein Mann diese Woche lang da ist.Spazieren, Badewanne, Rotwein, frische Ananas und natürlich #sex. Was gebracht hats. Schmerzen die Nacht über. Wieder regelm.Wehen das ich oft wach geworden bin. Das wars mit rum testen. Nun abwarten und Tee trinken.
Ich weiß das es den Kleinen im Bauch bis zum Ende hin gut tut ABER ich kann einfach nicht mehr. Meine Tochter kam jetzt zur Welt. Ich hab soooo Hoffnung.

Eure fix und fertige Alisea

Beitrag von binci1977 13.05.10 - 16:39 Uhr

Hi!

Na sei froh, dass du wenigstens Wehen und einen solchen Befund hast.

Bin jetzt bei ET+2 mit dem 4. Kind und habe nichts, rein gar nichts, ausser Schmerzen beim Laufen, Sitzen, Liegen, Sodbrennen usw.



Bin am Ende meiner Kräfte, nichts hilft.


Aber alles Gute.

LG Bianca



Beitrag von xeraniia 13.05.10 - 17:24 Uhr

Ach man, ich weiß genau, wie du dich fühlst.. mir geht es zu 100% genauso!! Lass dich mal #liebdrueck Ich habe morgen ET, habe aber auch das Gefühl, dass sich rein garnichts tut. Immer noch nicht!
So langsam bin ich auch gereizt und genervt.

Wielange wir wohl noch warten müssen.... #zitter


Liebe Grüße und viel Erfolg! #herzlich

Bianca

Beitrag von maxi4188 13.05.10 - 16:51 Uhr

ich kann dich gut verstehen ich kann auch nicht mehr

die erste ss hatte ich keine einzige von den ganzen ss problemchen noch nichtmal übelkeit

und diesmal ist es so heftig dann ständig die wehen muttermund war letzten samstag 1 fingerbreit offen habe jetzt erst wieder kommenden dienstag termin weiß aber nicht ob der doc nachschaut

aber bei dem großen sah es abend´s so aus als dauert es noch lange und morgens um halb 5 ist die fruchtblase geplatzt

also abwarten es ist alles möglich


lg maxi mit maurice 20M. + kira 39ssw