Hilfe, ich drohe zu platzen!! :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tdhille 13.05.10 - 17:31 Uhr

Hoffe jemand hat einen super guten Tip für mich was ich gegen meinen Blähbauch machen kann!
Bin seit heute im Urlaub, hab mich schon viel bewegt und Fencheltee etc.l getrunken!! Gibt es irgendwas anderes was ich noch tun kann! Ich hab echt das Gefühl ich platze gleich!! :-(

Danke schonmal für hoffentlich viiiiiele Tips!!

Lg von der Ostsee #sonne

Beitrag von -trine- 13.05.10 - 17:44 Uhr

Blähungen niemals unterdrücken, wenn sie raus wollen ;-)

Beitrag von tosse10 13.05.10 - 17:46 Uhr

Hallo,

mir wurde Verdauungsanregendes empfohlen. Z.B. Activia; Birnen,.... Erfahrungen habe ich aber nicht damit gemacht, da sich das Problem vorm nächsten Einkaufen selbst erledigt hat.

LG

Beitrag von hexe201184 13.05.10 - 17:53 Uhr

Kenn ich. ;-) sab simplex hilft da wunder. Ist zwar nicht lecker, aber es hilft. Ansonsten viel bewegen und darmmassage. ( im uhrzeigersinn etwas stärker reiben)

Beitrag von tdhille 13.05.10 - 18:03 Uhr

Danke für eure Antworten. Werd gleich nochmal nen Fencheltee trinken und morgen mal in der Apotheke vorbeischauen und mit entweder Sab simplex holen oder solche Mineralerdekapseln, hab grad was davon im Internet gelesen!!

Hoffe dann wird es etwas erträglicher!! ;-)