Kann es bald Los gehen????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lexa2008-24 13.05.10 - 19:16 Uhr

Hallo ihr lieben,

jetzt muss ich euch doch mal fragen.

Hab seid gestern immer mal wieder " bauchweh" bekomm nen harten bauch und ab und zu wehen, hab auch durchfall bekommen, dacht mir aber nix dabei. AUf den Abend hin war alles auch wieder gut.

Heute ging es mir auch die ganze zeit ok. Aber jetzt bekomm ich auch wieder "bauchweh" als nen harten Bauch und weicheren Stuhlgang.

Der schleimpfropf is noch nich weg, und die maus lag am Dienstag au no nid fest im Becken. können das trotzdem anzeichen sein das es bald losgehen kann???

Et hab ich erst am Mittwoch und es is mein erstes Baby.

Lg Lexa ( die noch locker is, aber sich schon ihre gedanken macht)

Beitrag von mami71 13.05.10 - 19:22 Uhr

Hallo,
könnte schon sein.
Denn der Darm entleert sich vor der Geburt. Das zeigt sich am Durchfall.
Das hat auch nichts zu heißen, wenn das Baby noch nicht fest im Becken sitzt.

Habe ich schon 2 mal mitgemacht.
Das Köpfchen war noch beweglich.

Kann sein, das sich Dein Schleimtropf demnächst löst und die Blase platzt.

Viel Glück und alles Gute#klee