Kontaktlinsen bei Geburt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von junimama10 13.05.10 - 19:26 Uhr

Hallo,

Hat jemand bei der Geburt Kontaktlinsen getragen,

oder ist davon abzuraten(besser mit Brille)?

#danke

Beitrag von windelrocker 13.05.10 - 19:28 Uhr

1 geburt brille - wurde mir abgenommen

2 geburt kontaktlinsen


lg, carina

Beitrag von muckel1204 13.05.10 - 19:28 Uhr

Nee, die solltest du besser raus machen, wegen em Druck der auf den Augen lastet während der Presswehen und dem ganze Gedrücke ;-)
Wurde uns schon beim vorstellen im KH und dann nochmal im GVK gesagt.

LG

Beitrag von kathrinlorius84 13.05.10 - 19:30 Uhr

hey,

lt meiner Hebamme kann man sie drinnen lassen, beim Pressen hast du die Augen eh zu.


LG
Kathrin

Beitrag von flaqita 13.05.10 - 19:37 Uhr

Hatte sie auch bei der Geburt drin und dann später irgendwann mal rausgemacht. War kein Problem. Denke es kommt immer darauf an wann die Wehen anfangen und ob du da noch Lust/Zeit hast die Linsen reinzumachen.

Liebe Grüße flaqita

Beitrag von puschel80 13.05.10 - 19:39 Uhr

Hallo,

ich hatte meine drin - sehe nämlich ohne so gut wie gar nix.

Hatte keine Probleme damit.

Lg Katja