Frage an schon KS Mamis.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mami71 13.05.10 - 20:05 Uhr

Hallo,

ich binin der 30 SSw und seit einigen Tagen schmerzt mir immer wieder mal die KS Narbe.
Sie ist auch ziehhmlich rot.

Kennt das jemand von Euch?

LG
Jana

Beitrag von nisivogel2604 13.05.10 - 20:06 Uhr

Hast du eine hebi die da mal draufschauen kann?

Meine Narbe war auch manchmal sehr empfindlich und rot. Das war aber immer nach ein paar Tagen wieder weg.

lg

Beitrag von mami71 13.05.10 - 20:08 Uhr

Hallo,
ja ich habe eine.
Ich denke die werde ich morgen mal anrufen.

Habe schon ein wenig Angst.

Beitrag von paulinaemma 13.05.10 - 20:15 Uhr

hallo

meine narbe schmerzt auch seit ein paar Tagen. War beim Arzt und die sagten zu mir, dass ich da genau darauf achten soll, wenn es nicht besser wird wieder kommen. Haben uns aus Angst dass mit der Narbe etwas bei der Geburt passier!

Gruß Sabse 35. SSW

Beitrag von paulinaemma 13.05.10 - 20:16 Uhr

Sorry nicht ganz fertig geschrieben.
Haben uns für einen geplanten KS entschieden.

Beitrag von mami71 13.05.10 - 20:27 Uhr

Hallo,
ich werde wohl auch wieder zu 90%einen KS bekommen., da ich einen Leistenbruch habe.

Aber bis dahin sind es doch noch ca 8 Wochen.

Habe aber jetzt auch ganz schöne Angst, das die Narbe mir Schwierigkeiten macht.

LG
Jana

Beitrag von xxnadinexx25 13.05.10 - 20:14 Uhr

kenn ich leider auch,wird bei mir auch immer kontrolliert, ich hatte schon 2 ks.
bin jetzt in der 34.ssw und hab manchmal das gefühl die reisst,davor hab ich voll angst.aber es sieht noch alles gut aus.musst du auf jeden fall beim nächsten fa besuch sagen,dann wird die narbe geschallt.

lg nadine et-46

Beitrag von mami71 13.05.10 - 20:16 Uhr

Hallo,
ja, ich habe auch Angst das sie reißt.
War mein erster KS.

Wird Deine bevorstehende Geburt wieder ein KS?

LG
Jana

Beitrag von xxnadinexx25 13.05.10 - 20:22 Uhr

ja muss wurde mir gesagt,weil unter den geburtswehen sonst die alte narbe von den 2 ks vorher reissen könnte.
will mich dann ausserdem gleich sterilisieren lassen.
und bei dir`?

Beitrag von sharlely 13.05.10 - 22:00 Uhr

Hallo,

ja das kenn ich! Bei mir schmerzt die manchmal auch total und ist aussen oftmals rot!
Bis jetzt war aber immer alles in Ordnung! Die Narbe ist mit 1,5 cm sogar noch total dick!
Mir wurde aber gesagt, das die in den letzten Wochen noch bis auf ein paar mm "ausdünnen" kann.
Mein FA hat gemeint, das Narbengewebe empfindlicher ist, gerade wenn der Bauch wächst oder das Baby dagegen stößt, deswegen tut das manchmal weh!
Hoff nur das sie währrend der Geburt nicht reißt, aber das Risiko ist laut Klinik ziemlich gering, da birgt ein KS mehr Risiken! ;-)

LG S.