Wer kennt dieses Buch?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von michelangela 13.05.10 - 21:11 Uhr

Hallo,

ich suche ein Buch dessen Titel ich leider nicht kenne #schmoll

Es geht um eine Frau, die eine unheilbare Krankheit hat (ich glaube Krebs). Als sie erfährt, dass sie nur noch kurz zu leben hat, schreibt sie an alle möglichen Leute einen Brief und sagt allen die Meinung. Dann kommt raus, dass sie doch überleben wird, aber die Briefe sind alle schon weg.

Vielleicht kennt es jemand von euch? #schwitz

LG Sandra

Beitrag von bella83 13.05.10 - 21:14 Uhr

Hört sich interessant an, bin auf den Titel gespannt. Das werde ich mir zulegen.
Lg..die bella.

Beitrag von griinsekatze 13.05.10 - 21:27 Uhr

ich kann dir leider auch nicht weiterhelfen aber interessieren würde mich das jetzt auch!
Hört sich "lustig" an!

LG, die griinse#katze

Beitrag von vergeslich 27.05.10 - 10:57 Uhr

Kann ich dir gerne im Club (Juni) anbieten. :-)

Beitrag von danymaus70 13.05.10 - 21:27 Uhr

Es heißt:

Für jede Lösung ein Problem.

von Kerstin Gier.

Die Frau hat aber kein Krebs, sondern sie will sich umbringen.

LG Dany

Beitrag von vergeslich 13.05.10 - 23:56 Uhr

Da habe ich auch gleich dran gedacht. ;-)

Super schönes Buch. :-)

LG vergeslich

Beitrag von michelangela 14.05.10 - 13:36 Uhr

Das ist es! DANKE #freu

LG Sandra

Beitrag von pati_78 13.05.10 - 22:17 Uhr

Das klingt ja wie der Abklatsch von "Veronika beschliesst zu sterben" von Paulo Coelho.

Beitrag von alex1610 14.05.10 - 21:40 Uhr

Hi Sandra,
also ich hab ein ähnliches Buch gelesen, da möchte das Mädel allerdings Selbstmord begehen und das klappt nicht. Aber dann genau dasselbe mit den Briefen. Das Buch ist von der Kerstin Gier und heißt " Für jede Lösung ein Problem". Ist ein urkomisches Buch, hab mich weggeschmissen und weil ich immer so rumgekichert hab, war mein Mann total neugierig und hat es dann selber gelesen. Er fand es herrlich!
Vielleicht ist es das?
LG Alex