9. SSW und schon Umstandsmode? Hilfe! Normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von superbraut05 13.05.10 - 21:19 Uhr

hallo mädels,
ich habe meine 4. ss. Leider 2 fehlgeburten. Nun freuen wir uns auf unser 2. Kind! seit 2-3 tagen sind meine Hosen super eng und mein Bauch wächst!!! Habe aber nicht zugenommen, also speck kann es nicht sein...
Hab gehört das mit jeder ss der Bauch schneller wächst. bei meinem ersten Sohn habe ich ca ab der 12-13 ssw meine erste hose kaufen müssen. Soll ich jetzt meine Umstandshosen schon anziehen? Ist das nicht albern? Bin ja erst in der 9. SSW!????

Beitrag von -trine- 13.05.10 - 21:21 Uhr

Das wird ein Blähbauch sein.

Ich bin in der 10. SSW und habe schon zugenommen, brauche trotzdem noch keine Umstandsmode :-)

Beitrag von superbraut05 13.05.10 - 21:23 Uhr

ist das den deine erste ss? oder warst du auch schon öfter schwanger?
Liebe Grüße

Beitrag von -trine- 13.05.10 - 21:38 Uhr

Vertippt, ich bin in der 19. SSW :-p und immer noch ohne Umstandsmode

Beitrag von aryssa0405 13.05.10 - 21:22 Uhr

Was sein muss, muss sein.

Habe auch ab der 10SSW Umstandsmode getragen und ist meine erste SS. Habe aber wrst ab der 19SSW zugenommen also auch kien gramm Speck ;-)

Naja so ist es eben bei jedem anders ;-)

Alles Gute

Aryssa+ Lion 24+1 #verliebt

Beitrag von m_a_m_a 13.05.10 - 21:22 Uhr

hab ich bei meiner zweiten ss auch machen müssen.
schon ein komisches gefühl, aber wenn´s dir bequemer ist, wieso nicht?!

Beitrag von angel33388 13.05.10 - 21:35 Uhr

hallo

ich bin nun 10.ssw
4. kind und 5. schwangerschaft
ich bin von haus aus mollig, aber habe mir auch gestern umstandshosen gekauft..sind einfach bequemer..

lg sandra mit ihren 3 kids und baby 10.ssw im bauch!

Beitrag von mini-sumsum 13.05.10 - 21:40 Uhr

Hi,

bei mir ist es die 7. SSW, davon 5 FG's, einen gesunden Sohn, und jetzt halt der Bauchzwerg. Bin in der 10. SSW und trage seit vorgestern ebenfalls eine Umstandshose.

Mein Bauch sieht ähnlich aus wie der meiner Schwester aus der 21. SSW.

Und zugenommen hab ich auch noch nicht. Aber letztendlich ist es mir egal, ob's ein Baby- oder Blähbauch ist. Fakt ist, dass meine Hosen definitiv nicht mehr passen; von daher hab ich keine Wahl. Und ich find's auch nicht schlimm, und bequemer ist es alle Mal. Außerdem sieht ja niemand, dass es eine Umstandshose ist.

LG
mini-sumsum, 10. SSW

Beitrag von sunshinegirl23 13.05.10 - 21:43 Uhr

Huhu,

mir gehts genauso, obwohl ich erst in der 7 ssw bin.#hicks
Kann meine Hosen am Bauch nicht mehr leiden, und muss sie meistens offen lassen.
Werde also nicht mehr lang drum rum kommen, mir ne Umstandshose kaufen zu müssen :-)

Bei meiner ersten ss habe ich meine alten Jeans bis zur 20 ssw getragen.

LG Jess

Beitrag von crumblemonster 14.05.10 - 08:37 Uhr

Hallo,

bei meinem Großen habe ich ab ca. 13. SSW mit 'größeren' Hosen anfangen müssen - aber 'richtige' Umstandsmode habe ich erst so ab der 17. SSW getragen. Da war der Babybauch dann aber auch deutlich als Babybauch zu erkennen.

Beim Kleinen habe ich bereits in der 11.SSW mit Umstandshosen begonnen. Allerdings hatte ich auch gut 10 kg mehr Anfangsgewicht.

Jetzt bin ich seit heute (theoretisch) in der 10. SSW und die Hosen werden knapp. Eigentlich müßte ich auch schon Umstandsmode tragen, aber da ich mich noch nicht 'outen' möchte, hoffe ich, daß es noch gut 2 Wochen mit 'normalen' Hosen funktionieren wird. Insgesamt ist es meine 7. Schwangerschaft (einen Abgang vor dem Großen, drei jetzt zwischen dem Kleinen und dieser Schwangerschaft), allerdings bin ich in 4 Schwangerschaften nie über die 7. SSW hinaus 'gekommen'. Aber der Körper merkt es sich, wenn nicht allzuviel Zeit dazwischen liegt und wird umso schneller auch äußerlich auf schwanger 'umstellen'.

LG und alles Gute