OVARIA COMP UND BRYOPHYLLUM

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von franti1966 13.05.10 - 22:09 Uhr

Hallo Mädels,
nachdem meine Anti-MüllerWerte immer noch bei 0,72 sind habe ich ein wenig geforscht und bin auf Ovaria Comp und Bryphyllum gestoßen.
Wer hat damit Erfahrungen gemacht?
Ich würde es gerne ausprobieren - zusammen mit Kindlein-komm-Tee - weil mit mit 43 Jahren die Zeit davon läuft. Das KiWu-Zentrum kann mir frühestens in 2 Monaten einen Termin geben.
Grüsse
Susanne #bitte

Beitrag von shiningstar 14.05.10 - 04:44 Uhr

Guten Morgen,

also ich habe viel Gutes über Bryophyllum gelesen und habe es mir dann selbst gekauft. Ab dem ES (bzw. bei mir PU) soll man täglich 1-2 Messerspitzen davon in etwas Wasser zu sich nehmen.
Leider ist alles nie eine Garantie, dass es auch wirklich klappt...

Beitrag von mardani 14.05.10 - 11:28 Uhr

Hi

Ich habe bei der zweiten IVF Bryophyllum genommen und bin schwanger geworde. Ob es daran lag, keine Ahnung.

Lieben Gruß

Beitrag von franti1966 14.05.10 - 17:20 Uhr

Hallo
lieben Dank für den kleinen Lichtblick.

Ich versuche es jetzt mit Ovaria Comp und Bryophyllum - ich melde mich und berichte dann über meine ERfahrungen.
Leider ist meine Ärztin über homöopatische Arzein anscheinend nicht informiert, das sie mir ausser den Besuch im KiWu-Zentrum so gar nichts weiter empfohlen hat.

Servus aus München

Susanne

Beitrag von rotes-berlin 14.05.10 - 11:25 Uhr

ich persönlich denke, dass da vorallem die geistige vorstellungskraft oft wunderwirkt bei dem zeug ;)

aber hey, solange man dran glaubt ist es doch super. versuchen kann man es auf jeden fall.