mh ungewöhnliche Frage ....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von franzi-1302 13.05.10 - 22:16 Uhr

hab am Montag evtl NMT und wollte morgen nochmal testen, nun hat ne Freundin mir grad erzählt ich solle nen 10er Test nehmen ich hab hier aber nur nen 25 zu liegen ... Mist ...

dumme Frage kann ich morgen früh vom Urin ein bischen was abfangen dann zu schlecker mir nen Test holen und dann noch das aufgefangene testen oder verändert sich dann da was???

Beitrag von rotes-berlin 13.05.10 - 22:18 Uhr

also an und für sich könntest du das machen...

aber lass es lieber bleiben, warte bis montag- auch wenn es schwer ist...

Beitrag von lilie80 13.05.10 - 22:29 Uhr

ja, das geht, der Urin verändert sich in der Zeit nicht.

viel Glück :-)

Beitrag von blume-99 13.05.10 - 22:32 Uhr

du darfst ihn so viel ich weiß nur nicht zu lange stehen lassen...

Beitrag von wunschkind-1-1-1 14.05.10 - 00:23 Uhr

ja das geht! Die in ner Arztpraxis machen das oft auch nicht anders, die stehen da ja nicht direkt vor dem Klo und stecken den Teststreifen rein.

am 11.5 hat eine hier in Urbia 2 Std NACH Urinabzapfen einen Pipi ClearBlu am NMT reingesteckt und siehe da: SCHWANGER. Heute war sie beim DOC, ja SCHWANGER!!!