Frage zur Cerazette

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nicole.s.83 14.05.10 - 07:56 Uhr

Morgen Mamas,

ich nehme jetzt seit etwas mehr als 3 Monaten die Minipille.
Da man sie ja durchgehend nehmen muss habe ich wie meine FÄ sagte noch nicht wirklich meine Periode bekommen.
Am Anfang hatte ich alle paar Tage eine leichte Schmierblutung, aber jetzt habe ich schon seit etwa 5 Wochen gar nichts mehr gehabt.
Und seit Gestern habe ich auch leichte Unterleibschmerzen.
Muss ich mir jetzt irgendwie Sorgen machen??

Schwanger bin ich nicht, da wir noch zusätzlich ein Kondom benutzen. Außerdem hatten wir schon seit über 6-7 Wochen keinen Sex mehr da
Hanna schwer Krank wurde und sogar ins Krankenhaus musste (Kasawaki-Syndrom).
Da war mir nicht wirklich danach.

Ich habe eher Angst das sich das da drin alles festgesetz hat.

Gruß Nicole und Hanna (4 Monate)

Beitrag von angie1975 14.05.10 - 08:22 Uhr

hallo,


da brauchste keine angst haben.. das ist eine angenehme nebenwirkung der cerazette.

ich nehm sie jetzt 9 monate und hatte erst 1 mal ein bissl und bevor leonie kam hatte ich sie über 5 jahre genommen.. hatte selten mal was.


lg angela

Beitrag von nynne 14.05.10 - 08:40 Uhr

Kann mich meiner Vorschreiberin nur anschliessen:

keine Sorge
ich hab die Cerazette auch schon vor meiner SS ca. 6 Jahre genommen - und ich empfand es als super angenehm nur aller 2 bis 3 Monate für ca. 3 Tage eine minimale Blutung zu haben (ganz ausgeblieben ist die Periode bei mir leider nicht)
Allerdings geht es schnell, dass man Zwischenblutungen bekommt, wenn man die Pille mal vergisst - geht mir grad ständig so, da ich sie ständig vergesse (kein Wunder, wenn man 1,5 Jahre lang nix mehr genommen hatte ;-) )

Beitrag von mausie47 14.05.10 - 09:36 Uhr

Hallo,

ich hab die Cerazette 2 x 2 Jahre genommen und in der Zeit weder meine Regel noch Migräne gehabt. Also alles normal würde ich sagen.

Alles Gute für dich und deine Kleine.

Liebe Grüße
Mausie 17.ssw