Windeln

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kleinemaus873 14.05.10 - 08:23 Uhr

Hallo zusammen.

Momentan nerven mich irgendwie alle Windeln.#wolke Wir sind nun ne Zeitlang richtig gut mit den Lidl Windeln zurechgekommen, aber seit 3Tagen ist er spätenstens nach ner halben stunde durch :-[:-[#wolkeDie windeln sind doch bis 17kg?!!!!! und ich mein er ist ja mit seinen 9,3kg net schwer#schmoll

Hab dann welche von schlecker geholt in 4+ das selbe:-[:-[ Auch bei den Pampers das selbe spiel#augen

Ja was soll ich den machen#heul Bei allen windeln war er nach ner stunde komplett durch. Er trinkt tagsüber sehr viel(knapp 2Liter ohne die Milch morgens und abends)

Ich bin echt ratlos #schmollIch wickel echt oft aber wenn cih unterwegs bin oder er schläft kann ich ihn doch net rausreissen#schmoll

Hat jemand die ultimativen Windeltipp wo auf alle fälle dicht halten#schmoll


Lg Kerstin und Lenny

Beitrag von danja1983 14.05.10 - 08:33 Uhr

Hallo,

sind die wirklich nach einer halben Stunde durch? Kann ich mir ehrlich gesagt gar nicht vorstellen.
Wir machen nur noch Nachts Windeln ran und unsere Kleine trinkt sehr viel, auch Nachts. Bis jetzt ist sie nur 2mal "ausgelaufen".
Sie wiegt 8kg und wir nehmen die Windeln bis 15kg(alles außer Pampers, davon bekommt sie Ausschlag).
Vielleicht solltest du doch schon eine Nummer größer nehmen, wenn er denn da reinpasst. Oder solche Windelhosen drüber, die aus Gummi, aber ob das dann noch bequem ist#kratz

LG
Dani

Beitrag von kleinemaus873 14.05.10 - 08:42 Uhr

Hallo Dani

Ja er ist wirklich nach ner halben Stunde allerspätestens nach ner Stunde durch.Wir haben auch die Windeln bis 15kg. Egal in welcher größe ob 4 oder 4+. Die Windelhöschen passen an den Oberschenkel nicht den die sind viel zu weit dort....


Lg Kerstin

Beitrag von danja1983 14.05.10 - 08:54 Uhr

Uh, na da kann ich dir leider auch nicht helfen.
Da mußt du ihn ja auch Nachts immer umziehen#schock
Wir haben z.Z. die Easy Up Pants(also eine billig Marke davon) und die finde ich schon sehr dick. Vielleicht wären die mal eine Alternative. Die halten bei uns definitiv Nachts(von 20-7Uhr).
Es gibt doch auch solche Windelainlagen zu kaufen(für die Stoffwickler), vielleicht die extra mit reinlegen.

Beitrag von kleinemaus873 14.05.10 - 08:56 Uhr

Ich hab halt das Problem das er von den Oberschenkel her zu dünn ist und man durchschauen kann#kratz Ich komm mim Waschen schon gar nichtmehr nach:-(Nacht hat er nur noch nen Body und ne Strumpfhose an.

Beitrag von 2008-04 14.05.10 - 11:45 Uhr

deine tochter ist 2 jahre und hat 8 kilo?

Beitrag von nichtdiemaus 14.05.10 - 08:48 Uhr

Wenn ich ihn hätte, würde ihn dir geben...bei uns ist es genauso...Wir nehmen die größte Windelgröße - da geht es einigermaßen auch wenn er vom Gewicht noch 4 oder 4+ nehmen könnte.

Kerstin und Marc (17 Monate)

Beitrag von bml 14.05.10 - 09:13 Uhr

vielleicht ist die windel doch zu groß war bei meiner tochter so oder wenn sie nicht richtig draußen waren die seiten probe doch mal vom DM babylove windel Nr.5 damit haben wir keine problemen

Beitrag von fbl772 14.05.10 - 09:36 Uhr

Wenn er nach ner halben Stunde durch ist, dann scheint die Windel an den Beinen oder oben nicht richtig abzuschließen, also zu passen? Der Schniepi hängt dann dazu wahrscheinlich noch nach links, rechts oder oben (das kann man ja nicht beeinflussen, außer festkleben :-)) und er pieselt somit direkt zum Ausgang ... Da hilft wohl nix anderes, als weiter andere Modelle zu testen. Auf keinen Fall würde ich auf eine größere Größe gehen, die wäre ja noch weiter an den Beinen / oben.

Wir benutzen die Pampers Active Fit, auch nachts - die hält bei uns besser als diese Baby dry. Aber alle paar Tage haben wir auch mal die Phase wo er immer durchgepieselt ist - bei ihm liegt es vorwiegend an der Schlafstellung "auf dem Bauch schlafen".

Aber 2 Liter sind ja auch extrem viel - da hängt er doch ständig am Becher oder der Flasche ???

VG
B

Beitrag von kleinemaus873 14.05.10 - 10:20 Uhr

Huhu

Ja er hängt ständig am Becher(außer frühs da ists die flasche*G*) Wir haben eigentlihc fast schon alles durch bis auf Fixis und die eigenmarke vom kaufland.

Er ist ziemlich schlank auch an den Beinchen und muss oben auch extrem eng zumachen das sie passt. Aber auf größe 3 geht ja von der KG zahl her net.


#danke


Lg Kerstin

Beitrag von fbl772 14.05.10 - 11:16 Uhr

Aber die kg-Angabe ist doch eher als Richtschnur gedacht. Unser Kleiner bspw. hat Beine wie ein Michelinmännchen (und liegt gewichtstechnisch auch in der Region ...).
Wenn du also eh oben quasi bis zur Mitte zukleben musst und die Beine weit sind, dann würd ich doch nochmal die kleinere Windelgröße probieren. Nachts könntest du vielleicht versuchen, dann da drüber eine größere Windel zu ziehen ... ich weiß allerdings nicht, ob das noch bequem zum Schlafen ist :-(

LG
B

Beitrag von 2008-04 14.05.10 - 11:47 Uhr

Das kenn ich, wir haben Hofer windeln, bis jetzt sind wir super gefahren mit diese, meine tochter nimmt sie seit 1 jahr und seit 4 wochen ca ( genau die gleiche größe wie immer) läuft sie aus, egal ob nachts oder tagsüber, sie laufen so aus das ich dsie komplett umziehen kann:-[

Wir nehmen auch die 4 und meine wiegt 10,2 kilo. die größe 4 nehmen wie aber nun schon sehr sehr lang. und nie war es ein problem

Antje

Beitrag von hutzel_1 14.05.10 - 14:18 Uhr

Für das Windelproblem habe ich keinen Rat, aber hast Du die Trinkmenge Deines Sohnes mal mit eínem KiA besprochen?????#schwitz

2 Liter sind in dem Alter viel zu viel!!!! #schock Das kann die kleine Niere kaum verarbeiten! Plus Milch, das sind dann ja weit über zwei Liter! Würde ich, wenn noch nicht geschehen, unbedingt mal beim KiA ansprechen!

LG,
Hutzel_1

Beitrag von klimperklumperelfe 15.05.10 - 19:45 Uhr

Wir nehmen ne normale Windel und legen nachts noch ne halbe Flockenwindel mit rein. Seitdem ist er trocken.

http://www.yopi.de/image/prod_pics/838/e/838101.jpg

Beitrag von klimperklumperelfe 15.05.10 - 19:46 Uhr

Ach ja, und mit 9 Kilo kann man doch noch ne 3er Windel nehmen oder? Vielleicht sind die Bündchen zu weit?!