Brauche dringend einen Rat

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von criseldis2006 14.05.10 - 08:25 Uhr

Hallo und guten Morgen,

ich habe folgendes Problem:

Mein Vater ist sehr krank und liegt oft im KH. Wir haben nicht mehr viel Kontakt, nur noch an "Musstagen" wie Geburtstag, Weihnachten etc. Er hat meine Mäuse letzten August das letzte Mal gesehen.

Meine zwei Mäuse sind aber auch oft und viel krank. Sie haben sehr oft eine spastische Bronchitis und müssen immer Antibiotika nehmen und wir inhalieren seit Oktober mit Cortison.

Jetzt liegt er wieder im KH. Eigentlich wollte ich ihn heute mit den Kinder besuchen gehen. Laura hustet seit gestern etwas (nicht stark) und hat eine Schnupfnase. Helena hat nichts.

Ich bin nun hin und her gerissen, ob ich trotzdem fahren soll oder doch besser nicht.

Ich habe Angst, dass sie sich noch was einfängt und dann wieder flach liegt. Die andere Seite ist, dass sie sich auch im Supermarkt etc. was einfangen kann.
Und nein, ich bin keine Glucke oä. Ich habe nur schon sehr viel - gerade mit Laura - mit gemacht. Sie hatte mal innerhalb eines Monats 4 x eine spastische Bronchitis und hat 40 Tage am Stück Antibiotika bekommen.

Was würdet ihr mir raten. Ich denke einfach, dass ihr das objektiver betrachten könnt.

Vielen Dank.

LG Heike

Beitrag von olya76 14.05.10 - 09:06 Uhr

ich würde das lassen, da zum ersten deine Tochter etwas einfangen kann und zum zweiten, sollte sie schon was haben- kann das für deinen Vater auch nicht gut sein, denn normalerweise ist man im krankenhaus schon etwas geschwächt.

Beitrag von geralundelias 14.05.10 - 10:12 Uhr

Hallo,

ich würde wohl eher nicht in´s KH fahren. Erstens zum Schutz deiner Kleinen und ganz wichtig aber auch zum Schutz deines Vaters. Je nach dem, unter welcher Krankheit er leidet, ist er ja sicherlich sehr geschwächt und anfällig. Da sollte man es ihm vielleicht ersparen, dass er noch einen Infekt zusätzlich bekommt.
Vielleicht kannst du ja auch allein hinfahren und ihm aktuelle Bilder der Kinder mitbringen und sie ein Bild malen lassen!?

Wünsche deiner Kleinen, dass es nicht wieder eine Bronchitis wird und deinem Vater alles Gute!