@ Maimamis: Wie siehts aus??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julepopule 14.05.10 - 09:11 Uhr

Hallo ihr Lieben,

gehts euch auch so?? Körperlich gehts mir blendend, nur das ich ständig müde bin aber nervlich#schock Jeden Tag denkt man: Na, ob es wohl heute losgeht??

Mausi ist tief im Becken, ich hab ständig nen harten Bauch und ab und an fiese Regelschmerzen.
Am Mittwoch war ich im KH zur Untersuchungund über ne Stunde am CTG#schock Ich hatte schon regelmäßige "Wehen" aber keine die die Geburt voranbringen.

Mein FW ist schon ziemlich wenig und die Plazenta verkalkt :-(
Mittwoch muss ich wieder hin, wenn sie dann nicht von allein raus will, dann leiten die bestimmt bald ein, oder???

Wie siehts bei euch aus??

Liebe Grüße
Jule ET - 12

PS: Das Wetter quält meine Nerven noch mehr...

Beitrag von mohnblumee 14.05.10 - 09:24 Uhr

Hallo....ich warte auch tägl. drauf das meine Bauchmaus raus will,aber ausser ein paar Wehen,einen ständigen harten Bauch und ein ständiges Stechen am Muttermund tut sich nichts:-(

Um 12 Uhr kommt heute meine Hebi und schaut mal wie der MM aussieht,ob er schon etwas offen ist,und dann wird überlegt wie wir der kleinen etwas nachhelfen können damit sie sich auf den weg macht.

Körperlich gehts mir auch nicht so gut,habe eine angeknackste Rippe,und seit wochen üble Symphysenschmerzen,an manchen tagen kann ich noch nicht mal aufstehen geschweige denn laufen.
Eigentlich hatte ich für Dienstag 11.05 ein KS-Termin habe den aber aus Angst abgesagt (wäre ein WKS gewesen)

Ich hoffe ja das sie dieses We noch kommen will,aber ich denke das wird nichts;-)

lg ET -13

Beitrag von nayita 14.05.10 - 09:52 Uhr

Bei uns tut sich auch ueberhaupt nix. Wenn Wehen dann nur ganz leichte und der Kopf ist auch noch nicht fest im Becken. Sieht also nicht so aus als ob unsere Maus frueher kommen wollte - schade!!!

Vielleicht schmeckt ihr einfach das Essen zu gut und bei dem Wetter wuerd ich auch lieber noch ein paar Tage drinnen bleiben :-p

Gestern wurde sie auf 49 cm geschaetzt, also von der Groesse her ok. Allerdings wurde das Gewicht nur auf 2.700g festgelegt was ich recht wenig finde. Aber ich kenn soooo viele bei denen das Gewicht dann stark von den Schaetzungen abgewichen ist, also mach ich mir erstmal keine Sorgen.

Also wenn die Kleine sich nicht langsam mal vorbereitet bekommen wir wohl eher ein Juni-Baby #sonne

Nayita mit Leana (ET-16)

Beitrag von schnucky04 14.05.10 - 10:14 Uhr

Hey,

Ja, Körperlich bin fühl ich mich auch noch Fit. Ich muss mich nur leider Mittags für 2-3 Std. auf die Couch legen und sclafen sonst würde bei mir garnichts mehr gehen. Mensch bin ich Froh das mein Freund da ist, denn wir haben ja noch ne kleine Maus die auch beschäftigt werden will.#verliebt

Nen harten bauch hab ich schon seit 3 Wochen immer wieder und dann noch dieses echt fieße Stechen im MuMu#schwitz nur leider tut sich da überhaupt nichts und ich bin schon bei ET+1!!!
Morgen muss ich zum CTG ins KH. ich bin mal gespannt, was das "dinge" anzeigt, denn bei meiner Tochter hat das teil 0 Wehen angezeigt obwohl ich in die Luft gegangen bin#schwitz:-[

Wenigstens bin ich die einzige die dem alles noch (fast) total entspannt entgegen sieht. Alle andren rufen schon täglich an, schreiben E-mails ect. und fragen ob er denn nun endlich da ist. Ich bleib da immer Cool und sag, wenn er will kommt er schon noch raus ;-)#cool
Ein gefühl hab ich noch nicht WANN er denn nun kommen will...


Oh, jetzt ist´s n ganzer Roman geworden#hicks

lg Jessy mit Isabella 30.07.08 #verliebt und #ei Prinz inside ET +1