35.ssw

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von suelaa 14.05.10 - 10:40 Uhr

hab da mal ne frage ich musste mir vor einen monat eine cerclage legen lassen weil mein mumu zu kurz ist,mein fa meinte das er anfang 35.ssw mir die cerclage rausnimmt,kann es dan sein das ich mein baby sofort zur welt bringe und wen was fuer lebens chancen hat mein baby in der 35.ssw?

danke im voraus auf antworten

Beitrag von gille112 14.05.10 - 11:34 Uhr

Hallo, in der 35 SSW sollte eigentlich alles gut gehen.Man kann es nie 100% sagen, aber normalerweise ist da die Lungenreife abgeschlossen und es gibt keine größeren Komplikationen.
Alles Gute für dich!!

LG Gille

Beitrag von cezz 14.05.10 - 13:36 Uhr

Hi ich hatte auch eine cerclage bekommen in der 21 ssw meine sollte eigentlich in der 37 ssw entfernt werden aber mein kleiner Mann konnte nicht so lange warten. Mit 35+4 hatte ich den Blasensprung und im Kh wurde die Cerclage entfernt. Alles war ok Gewicht 2950 Grösse 47 keine Kompikationen.

Beitrag von hot--angel 14.05.10 - 14:34 Uhr

Hallo meine Mum hatte auch ne Cerclage und hat es nach dem raus tun bis in die 39. ssw (zwillis) geschafft.

Aber man kann nie sagen, wie es dem Baby geht. Es können auch babys bei Termingeburten Schwierigkeiten haben. Generell ist ab der 35. ssw das gröbste geschafft,

Mein zwerg lag 3 tage auf der Intensiv


Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 8,5 Monate #baby und 2 #stern im Herzen