Alle heute verwirrt!!Ich auch bitte helft mir!!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von else555 14.05.10 - 11:44 Uhr

hallo ihr lieben,

mein zb ist in meiner vk.hatte nun heute nen totalen tempiabsturz,nichts deutet meiner meinung auf einen es hin :-[(zumindest nicht die letzten 2 tage).nun is es aber so,das ich gestern wahrscheinlich eine eisprungblutung hatte und dollen mittelschmerz!die blutung war leicht und mit hellem und etwas braunem schleimigem blut#hicks!ich kapier nix mehr!!!mein zyklus ist immer regelmässig und um den 13.-14.tag hab ich meinen es.was meint ihr?????

lg,elsi.

Beitrag von saskia33 14.05.10 - 11:46 Uhr

Erstmal,auch ES können sich mal verschieben ;-)
Habe immer einen 33 Tage ZK gehabt,nur diesen Monat nicht da war mein ES erst am 23 ZT #augen

Bei dir siehts nach ES aus,denke er nimmt Anlauf ;-)
Würde die nächsten Tage auf jedenfall nochmal kräftig #schwimmer verteilen ;-)

lg

Beitrag von nikolas 14.05.10 - 11:50 Uhr

Finde, dass das gerade so aussieht, als wäre Dein ES heute (Tempi-Absturz kann ein Hinweis darauf sein). Hat sich ggf. alles ein wenig nach hinten verschoben. Bei mir ist der ES auch nicht immer gleich, mal ist er um den 11.-12. ZT und manchmal auch erst um den 15./16. ZT. Gruß

Beitrag von else555 14.05.10 - 11:52 Uhr

aha.aber was sollte dann gestern die blutung???

lg,elsi.

Beitrag von saskia33 14.05.10 - 11:55 Uhr

Ich würde mir da keinen Kopf machen,ein paar Blumen setzen und gut ;-)
Ich habe es mir abgewöhnt auf alles zu achten,macht einen nur #augen

Beitrag von else555 14.05.10 - 12:10 Uhr

ja schon klar,aaaaber heute und morgen denke ich nicht das wir ein blümchen schaffen.mein schatz ist unterwegs und ich weis net genau wie lange.

elsi.

Beitrag von mybaby2008 14.05.10 - 12:46 Uhr

Hi,
ja bestimmt ist heute der Eisprung....man kann das nie ganz genau eingrenzen...es springt, kullert dann paar Stunden dein Eileiter entlang und landet dann schließlich in der Gebärmutter. Die Befruchtung fängt schon im Eileiter an.

Außerdem halten Spermien mehrere Tage, und du hattest vorher ausrechend Verkehr. Du brauchst doch gar nichts mehr zu machen :-), außer zurücklehnen.

Grüßt

Beitrag von else555 14.05.10 - 13:01 Uhr

seeeehr praktisch.befruchtung läuft ohne was zu tun#rofl!!!!!!!

lg,elsi.