Orgasmus hinauszögern

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von wie? 14.05.10 - 11:46 Uhr

Ich, weiblich, komme häufig sehr schnell zum Orgasmus (beim Sex und bei SB).Würde ihn gerne mal hinauszögern. wie klappt das am ehesten, sodass er auch intensiver wird?

#danke

Beitrag von s.klampfer 14.05.10 - 12:21 Uhr

Also bei SB, merke ich immer wenn es kurz davor ist, also wenn ich bald komme hör ich einfach auf.. also ich streich zb meinen Kitzler nicht mehr weiter sondern streichle zb meinen Busen oder bauch... dann nach ner halben min (keine ahnung schau nicht auf die uhr) streichle ich mich wieder bis ich bald komme. Höre aber zuvor wieder auf... das mach ich dann meistens solang bis ich echt nicht mehr kann und dann... naja.. wirds laut.. #hicks

Bei meinem Mann funzt das auch richtig gut, er hat es mittlerweile auch raus, er hört dann meistens auf, oder macht einfach ein wenig langsamer.

Muss man selbst herausfinden, ist natürlich bei jedem anders.

LG bine ;-)

Beitrag von .genau. 14.05.10 - 16:48 Uhr

So mache ich es auch. Mich bei der SB bis kurz vor den Orgasmus bringen, dann aufhören und immer wieder.
Beim Sex sage ich meinem Mann entweder wenn ich kurz davor bin und rufe stopp #schein aber teilweise merkt er es auch von allein an meiner atmung;-)