Kann man anhand der Grösse, gewicht ausrechnen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hascherl84 14.05.10 - 12:25 Uhr

Hallo,
Ich mal ne Frage hab ;-))
War ja vor vier Wochem beim 2 grossen US.
Mir wurde aber das Gewicht vom Baby nicht mitgeteilt.

Kann man sich das Gewicht irgendwie pimaldaumen selber ausrechnen?
Gibts da ne Formel zu??

lg Melanie 22+6

Beitrag von saskia33 14.05.10 - 12:26 Uhr

FL x 7

lg

Beitrag von sommersonne2 14.05.10 - 12:29 Uhr

Hier bitte...

http://www.hutchon.net/Fetalwt.htm

vg

Beitrag von saskia33 14.05.10 - 12:27 Uhr

Ups,verkehrt #schwitz #klatsch #hicks

Beitrag von oldtimer181083 14.05.10 - 12:27 Uhr

Nee man kann nur die Größe ausrechnen.

Beitrag von gingerbun 14.05.10 - 12:28 Uhr

Weisste was? Das Gewicht ist nur ne Schätzung. Ich habe einen wirklich kompetenten Arzt aber der und auch die Klinik haben sich was das Geburtsgewicht beispielsweise angeht total vertan. Ich meine ist ja auch wurst, Hauptsache dem Baby geht es gut.
Alles Gute!
Britta

Beitrag von sommersonne2 14.05.10 - 12:30 Uhr

Hier bitte...

http://www.hutchon.net/Fetalwt.htm

vg

Beitrag von zwag 14.05.10 - 13:06 Uhr

hmm...so n rechner is n bissl doof.... der kann das gewicht doch garned nach der größe ausrechnen.... auch wenn mein kind n pummelchen ist und viel wiegt ist er doch nicht auch gleich größer oder hat längere knochen....#kratz

Beitrag von melanie237 14.05.10 - 12:32 Uhr

Das gewicht kann nur der Fa ausrechnen.
ich selber kenn dafuer keine Formel.
Den gewichstangaben im KH wuerdich niemals trauen, dort messen sie meist sehr grosszuegig udn das hab ich in mehreren KHs bemerkt.

Mein FA misst sehr exakt und seinen Angaben vertrau ich.
beide meine Kinder hatten die Masse udn Gewicht, bei der geburt,die er berechnet hat.

lg Mel+Michelle A.(3)+Kairi G.(21m)+Michael K.34+1

Beitrag von hascherl84 14.05.10 - 12:34 Uhr

Das dass keine genauen Masse sind ist mir schon 100% klar.
Trotzdem hätte es mich mal in etwa intereesiert.

Aber danke für die Antworten.
Werde am Montag mal meinen FA fragen.

lg Melanie 22+6

Beitrag von jasihamm 15.05.10 - 09:22 Uhr

Hallo, habe vor kurzem gegoogelt. Du musst den Bauchumfang hoch 3 dann hast du das Gewicht!!!
lg jasmin