maxi Cosi Bauchtrage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dany2410 14.05.10 - 12:49 Uhr

Hallo Mädels,

ich gehöre noch nicht hier her aber hätte gerne gewusst ob jemand erfahrung hat mit der Maxi Cosi Tragehilfe!

bei meinem Großen hatte ich nur ein Tragetuch und jetzt habe ich die Bauchtrage von Maxi Cosi geschenkt bekommen!

hat jemand Erfahrung damit? bzw. ab wann kann ich mein Baby da reinsetzen???

danke lg Dany

Beitrag von su.si. 14.05.10 - 13:03 Uhr

Hallo Dany, ich trage meinen von Anfang an im Bondolino. Ich hatte aber auch eine geborgte Bauchtrage von Maxi Cosi (keine Ahnung wie alt das Modell ist), die ich allerdings nur einmal benutzt habe und dann nicht wieder. Mir taten nach wenigen Minuten die Schultern weh, weil das ganze Gewicht des Babys nur dort hängt. Ich hatte auch das Gefühl das Ben nicht gut darin saß. Seine Beine hingen fast gerade herab, was ja nicht sein soll. Ich würde dir raten, wieder das Tragetuch zu benutzen.

LG Susi mit Ben (10,5 Mon.)

Beitrag von lumani 14.05.10 - 13:37 Uhr

Eine Freundin von mir hat die...und ich finde sie schaut "sauunbequem" aus...und zwar für Mutter und Kind

Ich glaube sehr viel der Last liegt auf den Schultern des Trägers...meine Freundin frage mich ob die mir auch weh tun wenn ich meine Kleine Trage (tun sie mir beim "Beco" aber nicht da das Gewicht super verteilt wird)

Außerdem finde ich die Träger und Gurte alle extrem dünn (aber sie hat auch ein älters Modell)...und ich finde es schaut aus als ob es einschneiden würde...

Und ich denke dass die Sitzposition vom Baby auch nicht ideal aussieht...die Beinchen hängen ziemlich runter und es schaut nicht nach dder idealen "Anhock-Spreiz-Stellung" aus...

Ich denke wenn du sie wirklich nur ab und zu kurz trägst wird es schon gehen (wenn du dir Trage eh schon hast)...aber wenn du sie öfter und länger tragen willst dann tu dir und deinem Kind einen Gefallen und schaff dir eine gute Trage an (Beco, Ergo, Manduca, Bondolino) an

LG

Beitrag von linibini84 14.05.10 - 13:48 Uhr

Lese dir das mal durch:

http://www.rabeneltern.org/tragen/tragen.shtml

LG Linda http://lileli-design.blogspot.com/