Test wagen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von annalo78 14.05.10 - 13:11 Uhr

Hallo erstmal,
Ich hatte immer einen Zyklus von 30 Tagen bis auf letzten monat war etwas länger um ein paar tage.
Heute ist mein 33 Zyklustag und wenn ich den Ovulationstest glauben darf Zyklustag 12.
Hatte seit dem ES immer ein stechen im Unterleib zwischen durch und dann wieder weg was bis jetzt geblieben ist, es kommen auch nur manchmal stechende schmerzen in die Brust was aber gleich wieder vorbei ist.
Mein Zervirax ist was trocken.
Habe gestern und heute Ovus von one step gemacht morgens aber nicht positiv linie kaum zu erkennen auch nicht stärker geworeden, wollte orakeln.
Deshalb traue ich mich auch nicht zu testen hätte noch einige 10 er sst zuhause...???

Was meint Ihr ????

Liebe grüsse...

Beitrag von annalo78 14.05.10 - 13:12 Uhr

sorry hab gesehen meine ES 12...

Beitrag von oldtimer181083 14.05.10 - 13:20 Uhr

Mach doch einfach ein Test, sollte er neg. sein dann warte noch ein paar Tage und teste dann einfach nochmal :-)

Beitrag von schatzi2005 14.05.10 - 13:20 Uhr

Führst du ein ZB?

Beitrag von annalo78 14.05.10 - 13:27 Uhr

Nee messe keine Temperatur mehr hab ich mal gemacht...

Beitrag von schatzi2005 14.05.10 - 13:31 Uhr

Dann teste einfach mal, aber nicht traurig sein wenn es neg wird. Würde dann in ein paar Tagen noch mal testen. Ich drücke dir die Daumen#pro#klee