WoW-zocker hier?? Frage dazu!!!

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von havecat 14.05.10 - 13:12 Uhr

Hallo...folgendes "Problem"...
mein Char ist noch auf dem Notebook meines Ex-Mannes (er hat einen Char für den er bezahlt u. ich konnte frei spielen, man darf wohl mehrere Charaktere haben)

So, nun möchte ich aber meinen Charakter auf MEINEN PC transferierd haben...(und wenn möglich sollte es der gl Server bleiben, wie vorher!), bitte WIE man man sowas?? Ob´s was kostete ist mir vollkommen egal, aber ich fange nicht wieder von vorne an #aerger

#danke #danke

Beitrag von sissy1981 14.05.10 - 13:40 Uhr

Einen Blick auf die Blizzard-Seite wird dir weiterhelfen, die Kosten belaufen sich auf ca. 20€ von Account auf Account soweit ich mich erinnere.

Du bezahlst für Accounts, nicht für Charaktere und diese sind auch ungebunden des Mediums auf dem sie gespielt werden. Es gibt aber Realms auf denen Transfers nicht unbedingt möglich sind - ob das aber davon abhängt ob es sich nun nur um Realm-Transfers einzelner Chars handelt oder auch bei solchen Account-Transfers kann dir der Support sagen.

Beitrag von havecat 14.05.10 - 14:08 Uhr

Hi, #danke erstmal

ja, das mit den ca. 20€ hab ich auch gehört...ich spiele -bei ihm- auf teldrassil 8sagt dir das was?) u. würde natürlich später dort gern auch weiter spielen..

Lg

Beitrag von sissy1981 14.05.10 - 13:44 Uhr

Oh! Früher hat Blizzard gern Probleme gemacht wenn jemand den Char transferieren wollte aber die Accounts auf verschiedene Personen liefen (uns hatten sie sogarmal unerlaubte Doppelnutzung vorgeworfen #augen). Daher würde ich vorsichtshalber auch mal schauen wie dies heute gehandhabt wird - obgleich ich mich ja immer noch frage warum sich jemand mehrere Accounts - sprich mehrmals das Spiel/die Nutzungsrechte daran- anschafft#kratz

Beitrag von havecat 14.05.10 - 14:06 Uhr

#danke...nein, evtl. verstehst du da grad was falsch...WIR hatten nur einen account, sind nur einmal bei blizzard angemeldet, aber Männe hat mehrer Char´s auf EINEM account...

Lg

Beitrag von bi_di 14.05.10 - 15:14 Uhr

Mmh, schwierig.
Erstmal gehört der Twink ja Deinem Mann. Kann ja niemand wissen das DU den gespielt hast.
Wie meine Vorschreiberin schon schrieb:
Wende Dich an den Kundensupport von Blizzard - oder besser noch Dein Ex tut es, mit seinen Battlenet-Daten.

Bei den Char-Verhökereien auf ebay z.B. wird immer der komplette Account mit verscherbelt.

Grüsse
BiDi

Beitrag von darkblue81 14.05.10 - 23:04 Uhr

Hallo,

hast du denn mittlerweile deinen eigenen Account?

Bei uns war es damals ohne weiteres nicht möglich meine Hexe auf meinen Account zu holen, da wir dann erst mal hätten beweisen müssen das wir wirklich reale Personen sind und auch wirklich verheiratet, sprich, wir hätten Kopien unserer Personalausweise sowie Heiratsurkunde schicken müssen, das war mir persönlich zu viel Aufwand #augen

Grüße

Beitrag von seelenspiegel 15.05.10 - 12:26 Uhr

Melde den Account Deines Mannes auf Dich um, so dass die beiden Adress- und Kontodaten übereinstimmen....oder wenn Du noch keinen eigenen Account hast, meldet einen zweiten auf den Namen Deines Mannes an (ist einfacher und unkomplizierter).

Dazu benötigt ihr aber unbedingt auch das Spiel ein zweites Mal, d.h. ihr müsst alle drei Versionen neu kaufen und ein zweites Konto anlegen.

Sobald die Ummeldung/Neuanmeldung des 2. Accounts korrekt durchgeführt ist, und auch auf Battle-Net die Daten übereinstimmen, kannst Du Chars für je 25,-- Euronen (pro Char) von einen auf den anderen Account transen.

Beitrag von darkblue81 16.05.10 - 13:25 Uhr

Sers,

ich glaub du verwechselst da was.

Der Charaktertransfer kostet 20 Euro (egal ob anderer Server oder Account) und der Fraktionswechsel kostet 25 Euro :-)

Grüßle

Beitrag von italyelfchen 16.05.10 - 15:12 Uhr

Huhu,

also was ich jetzt nicht aus der Frage raus lese: Wollte ihr gleichzeitig spielen können oder weiterhin abwechselnd?

Gleichzeitig: Dann brauchst Du einen eigenen Account und mußt den Char dahin transferieren lassen! Aber Vorsicht, eine Nutzung eines Accounts durch mehrere Personen ist eigentlich nicht erlaubt, weiß nicht, ob es da unangenehmen Fragen gibt...

Abwechselnd: Das ist einfach! Du installierst das Spiel auf Deinem Laptop und loggst Dich ganz normal mit dem Account Deines Mannes ein und spielst Deinen Char...

Liebe Grüße
Elfchen