Das darf doch wohl nicht wahr sein!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lalayna 14.05.10 - 13:20 Uhr

hallo mädl´s bin grad echt am verzweifeln:-[, bin bei ÜZ10 hatte immer einen zyklus von 28-32 tage.
und heute bin ich bei zyklustag 39 angekommen hab zt32 test gemacht der negativ war und jetzt grade wieder und naja, wie immer, auch wieder negativ.#heul
was soll das denn :-[ wo bleibt dann bitte meine mens ich könnt grad echt aussticken:-[

sorry für das #bla
aber das musste jetzt raus
#blume

Beitrag von ladypink01 14.05.10 - 13:25 Uhr

hey....
vl ist dein HCG noch nicht so hoch dass es anzeigt?
mit welchen test hast du denn getestet?
LG

Beitrag von lalayna 14.05.10 - 13:28 Uhr

zt 32 mit nem 25er heute hab ich mir aber extra nen frühtest geholt nen 10er ich denk ich kann echt die hoffnung aufgeben. werd montag mal den doc anrufen weil normal ist das ja nicht oder was denkst du?

Beitrag von ladypink01 14.05.10 - 13:30 Uhr

hm ok, na frühtest hätte schon was anzeigen sollen, ja!
hab nämlich gestern auch mit frühtest positiv getestet und heute mit nem 25er negativ. FA hat gemeint is normal, weil eben hcg noch nicht so hoch ist...
LG

Beitrag von lalayna 14.05.10 - 13:32 Uhr

na dann herzlichen glückwunsch wenigsten hast du grund zur freude;-)
will auch endlich einen positiven in den händen halten#heul
in welchen ÜZ hatts bei dir geklappt?

Beitrag von ladypink01 14.05.10 - 13:34 Uhr

danke, aber ich freu mich noch nicht zu früh. ss ist noch nicht zu 100% bestätigt. "nur" zu 80%. ;-) am montag kann mir FA ganz sicher sagen.
im 4.ÜZ hats geschnaggelt bei uns! :-D
LG

Beitrag von lalayna 14.05.10 - 13:36 Uhr

ach das geht schon alles gut nur #cool bleiben;-)
na du hast ein glück 4Üz sei froh

Beitrag von ladypink01 14.05.10 - 13:38 Uhr

naja, #cool bleiben geht in dem fall nicht so gut! ;-)
ich drücke dir auf alle fälle die daumen und wünsch dir gaaaanz viel #klee dass du auch bald einen positiven sst in den händen halten kannst!!
LG

Beitrag von lalayna 14.05.10 - 13:41 Uhr

dankeschön das kann ich brauchen#liebdrueck
und dir drück ich auch die daumen das alles gut geht und du bald ein herzchen schlagen sehen kannst#baby

Beitrag von ladypink01 14.05.10 - 13:42 Uhr

wird schon werden! #liebdrueck
dankeschön, ich hoffe es dass alles gut geht!!
LG

Beitrag von mybaby2008 14.05.10 - 13:50 Uhr

Absolut das gleiche Problem, habe ich auch...eigentlich sogar Zeitgleich, bin jetzt im 41. ZT oder 42...weiß gerad gar nicht...u. gehe Montag zum Arzt..der bestimmt auch "nur" erzählt..naja..keine eindeutiger ES oder sogar gar keiner...Endlosyzklen können mal vorkommen usw. ..*seufz* bin auf alles vorbereitet.

Mybaby 26. ÜZ

Beitrag von lalayna 14.05.10 - 13:58 Uhr

ich will aber keinen endloszyklus#heul
eisprung hatte ich laut ovu

Beitrag von mybaby2008 14.05.10 - 14:05 Uhr

Ach Mensch..Schätzelein *lächelt*....

du hattest einen Ovu-Test?...Ja besser kann man es nicht haben, ich hab ja dauernd die Sorge, ob ich ausgerechnet dieses Mal gar keinen ES hatte und darum ja auch negativ getestet bei geschätztem ES+15.

Hatte wohl in 2 Jahren immer einen ES. *grummel*...Warten ist schwer...was wohl Montag raus kommt??? *rätsel*...Am liebsten soll wer anders zum FA gehen für mich ;-)