Kindersitz-Frage

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von krissibaby2006 14.05.10 - 14:06 Uhr

Hallo,
hab da mal ne Frage.

Da unser Maxi-Cosi Tobi ärgerlicherweise kaputt ist, brauchen wir einen neuen Sitz. Mein Kleiner ist aber schon bald 3 und ich hätte gern einen Sitz, der bis 12 Jahren dann hält. Also bis 36 kg. Jetzt wiegt er etwa 13-14 kg.

Hätte jetzt zwei in engerer Auswahl, kennt die jemand?

- Storchenmühle Starlight SP
- Osann I-max SP plus

Finde leider keine Tests darüber. Danke schonmal!

Kristin

Beitrag von pinklady666 14.05.10 - 14:25 Uhr

Hallo Kerstin

Wir haben den Storchenmühle Starlight SP im Auto meiner Mutter (und je in meinem Auto und dem meines Mannes den baugleichen Recaro Young Sport).
Ich kann nur positives berichten.

Liebe Grüße

Bianca

Beitrag von chrissie1405 14.05.10 - 14:50 Uhr

Hallo..

Luisa-Marie fährt im Sommer seit 2 Jahren mit dem KiddyCompfort Pro.. Mittlerweile seit ca nen halben Jahr ohne Fangkörper (ist ist aktuell 111 cm groß und wiegt 19 Kilo - 3,5 Jahre alt)..
Wir sind so begeistert von dem Kiddy, dass wir für Jasmin vor einem Jahr denselben gekauft haben :-)

Da wir umgezogen sind und nun 2 Autos haben, haben wir uns nun einen 3. Sitz gekauft.. Es ist ein Cybex Solution und hat im Test mit gut abgeschnitten.. Er ist auch super, aber der Kiddy gefällt mir im gesamten besser ;-)

Viel Spaß beim Suchen

LG Christiane

Beitrag von agrokate 14.05.10 - 14:54 Uhr

Hallo Kristin,

ich würde Dir auch als erste Wahl den Kiddy Comfort Pro empfehlen oder Cypex Pallas (bei diesem weiß ich aber keine Testergebnisse:-()!

GLG,agrokate!

Beitrag von koalamausi 14.05.10 - 21:35 Uhr

Hallo Kristin,

wir haben für beide Kinder auch den Kiddy und sind super zufrieden. Die Kinder sitzen richtig gerne im Auto und lieben ihre Sitze.

Vor dem Kauf waren wir bei der Verkehrswacht und bei der Polizei und haben uns informiert: es wurde immer ganz klar zum Kiddy geraten (für Autos ohne Isofix. Außerdem war klar, dass wir unbedingt einen Kindersitz mit Fangkörper haben wollten)!

Liebe Grüße
Koalamausi #winke