Mein Tag ist gelaufen *silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schneggge 14.05.10 - 14:55 Uhr

Ich war gerade im Sanitätshaus,um meine Kompressionsstrümpfe zu holen.

Da hat mich doch tatsächlich die Verrkäuferin gefragt,wieviel ich an Gewicht schon mehr hätte und wie weit ich wäre und hat dann bei meiner Antwort,dass ich in der 25ssw bin und 14 Kilo zugenommen haben,die Hände über den Kopf zusammen geschlagen. Das wäre ja viel zu viel :-[

Ich dachte mir nur : Schnauze...und dann sagte sie :

" Man sieht ja gar nicht,dass sie schwanger sind. Viele Frauen sind heutzutage übergewichtig und haben einen dicken Bauch" :-[:-[:-[:-[:-[:-[

Aber die haben doch keinen strammen Bauch,sondern die haben einen schwabbeligen Bauch.
Ich sehe doch nicht aus,wie eine 100 Kilo Frau auf 1,50 cm verteilt.
Ich bin soooooo sauer #aerger


Sorry,das musste jetzt mal raus....danke

Beitrag von oldtimer181083 14.05.10 - 14:57 Uhr

Hallo,

ohje du arme... Das ist der Neid der Besitzlosen. Wahscheinlich ist sie verzweifelt auf der Suche nach einem mann der ein Kind mit ihr haben will...
Und da ist es doch echt gemein wenn dann ne Schwangere vor einem steht...
Nicht ärgern auch solche Menschen muss es geben sonst ist das Leben doch langweilig ;-)



Lg Mel

Beitrag von kathimarie 14.05.10 - 15:08 Uhr

*pruuust das ist ja total unverschämt!! Wie kommt ein wildfremder Mensch dazu, einem derlei Dinge an den Kopf zu werfen, geht sie doch gar nix an.

Aber mach' Dir nix draus, es wird nicht besser. Was glaubst Du, wie viele Leute was besser wissen, Dir ungefragt Horrorgeschichten von Schwangerschaften / Geburten an die Backe labern und Dir ungebeten "gaaaanz tolle Tips" geben ;-).

Atme tief durch, ärgern lohnt sich net :-). Mels Theorie hat durchaus was für sich. Die Frau (Verkäuferin) ist wahrscheinlich auf irgendeine Art unzufrieden.

LG
Steffi

Beitrag von yale 14.05.10 - 15:11 Uhr

was geht die das denn an wieviel du zugenommen hast bzw. wem interessiert ihre meinung... dumme kuh.


Ärger dich nicht

Beitrag von alexandraundtom 14.05.10 - 15:14 Uhr

Tssss... Mach Dir nichts draus....

Die nette Dame hat bestimmt noch keine Kinder und meint trotzdem, ihren Senf zu soetwas dazugeben zu müssen, obwohl sie da gar nicht aus eigener Erfahrung mitreden kann...

Meine Arbeitskollegin (knapp über 20 und auch noch keine Kinder) hat letztens auch sowas rausgehauen, sie sagte zu mir
"also ICH kann ja nur jeder Schwangeren raten NICHT für 2 zu essen und in der SS so viel Sport wie möglich zu machen, dann nimmt man auch nicht so viel zu"... Ich hab mir dann auch gedacht "na vielen Dank für diese weise Aussage" #augen

Meine Hebamme hat gesagt ALLES zwischen 15 und 25 kg ist total normal und die Stillzeit ist die beste Diät! Also: abhaken und nicht weiter drüber nachdenken;-)
LG Alex

Beitrag von schneggge 14.05.10 - 15:38 Uhr

Och Mädels....danke für das Trösten #schmoll

Aber ich habe leider vergessen zu schreiben,dass die Verkäuferin kurz vor der Rente sein muß....wenn die jung gewesen wäre,hätte ich mir das auch erklären können.

Egal...bin trotzdem stolz auf meinen Bauch.....,den man auf jeden Fall als Baby-Bauch erkennt ....die braucht eine Brille !!!


Außerdem habe ich mit dem Rauchen aufgehört...die kann mich mal :-p

Vielen Dank für das Aufbauen #winke

Beitrag von jacqueline81 14.05.10 - 15:59 Uhr

Hi,

auf so ein dummes Geschwätz gebe ich nichts. Ich bin schon übergewichtig und in meiner 1. ss habe ich gerade mal 6kg zugenommen. Bis zum Schluss hat man nicht wirklich gesehen das ich ss bin, erst etwas als sich der Bauch senkte. Allerdings konnte man nicht glauben das ich schon am Ende der ss war. Na und, ich habe mich wohl gefühlt!

Jetzt bin ich mit Zwillingen ss und habe 3kg abgenommen bis lang. Allerdings habe ich jetzt schon ein relativ großen Bauch für die SSW. Sollen die Leute sich doch um ihre eigenen Probleme kümmern!

LG
Jacqueline mit Lana 3 Jahre + Zwillis 17. SSW

Beitrag von amstel-250 14.05.10 - 16:27 Uhr

Was ein Trampel!!!!! :-[:-[
Lass Dich von solchen Leuten nicht runter machen!!!
Wie wir hier alle immer wieder lesen können ist die Gewichtszunahme individuell und bei jedem anders!!!
Die ist sicherlich bloß neidisch!!!
Falls Du da nochmal hinkommst und sie Dir blöd kommt würde ich ihr klipp und klar sagen, daß Du dir solche Kommentare verbittest!
Sie ist ja wohl als Verkäuferin in einem Sanitätshaus nicht qualifiziert über sowas zu urteilen!

Lass Dich drücken!!!! #liebdrueck

LG Gabi mit Babyboy #verliebt inside 35. SSW