Eßverhalten bei 6 Monate altem Kind

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nici8 14.05.10 - 15:23 Uhr

#kratz#kratzHallo!

Mein Sohn ist jetzt gut 6 Monate alt! *31.10.09. Er bekommt morgens und mittag noch Mumi, nachmiitags Brei und abenda ein 240 ml Fläschen Ha 1 Anfangsnahrung. Nachts ist er zwei mal wach und verlangt nach der Brust!
Was kann ch tun, damit er vielleicht durchschläft?
Ich habe ein bisschen Angst ihn zu überfüttern, wenn ich ihm tagsüber bzw. abends noch mehr gebe! Ist der Umstieg auf die 2 er Nahrung eine Möglichkeit oder verlange ich einfach zu viel von meinem Kind?

Lg Nici8

Beitrag von plaume81 14.05.10 - 15:32 Uhr

Hallo,

druchschlafen hat nichts mit der Nahrung zu tun, ein Kind schläft durch wenn es bereit dazu ist.

Zwergi ist jetzt 17 MOnate unschläft jetzt immer öfter druch, aber bei weitem nicht immer!

LG

Beitrag von koerci 14.05.10 - 15:32 Uhr

Hallo!

Man kann leider gar nichts tun, dass ein Baby durchschläft.
Entweder es kann es, oder es kann es nicht.

Und wie willst du ihm denn tagsüber mehr geben??
Wenn er nicht mehr Hunger hat, dann kannst du ihm auch nicht mehr geben.

Die 2er Milch würde ich absolut nicht geben.
Meine Maus ist 10 Monate alt und bekommt nach wie vor PRE.

Durchschlafen hat nichts mit der Sättigung zu tun.
Meine Kleine schläft z.B. durch...und zwar egal, ob sie abends ihre 230ml Milch getrunken hat oder vielleicht mal nur 150ml.

LG
koerCi

Beitrag von co.co21 14.05.10 - 15:57 Uhr

Hallo,

wie schon gesagt wurde, da kannst du garnichts machen!
Selbst wenn dein Kleiner nachts nichts mehr trinken würde, heißt es noch lange nicht, dass er durchschläft!
Lara will schon lange nachts nimmer an die Brust...durchschlafen....naja....ist Glücksache ;-)

LG Simone