Darf ich eigentlich Bärchenstreich essen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jona86 14.05.10 - 17:18 Uhr

Hallöchen!

unsere Kleine hat grad Bärchenstreich (diese Schmierwurst) aufm Brot und ich hab da jetzt auch soooo einen Hunger drauf.
Darf man die essen?

LG

Beitrag von sommersonne2 14.05.10 - 17:20 Uhr

Gegenfrage: Warum nicht #kratz?

#mampf, lass es dir schmecken ;-).

vg

Beitrag von babylove22 14.05.10 - 17:25 Uhr

Also ich hab mal gehört, dass man mit Zeug "aufpassen" sollte, denn auch Bärchenstreich ist Leberwurst und hat bei zu hohem Verzehr demetsprechend zu viel an Vitamin A.....

LG

Beitrag von sabriina 14.05.10 - 17:59 Uhr

Naja kommt drauf an ob du Toxo positiv bist oder nicht ?

Soweit ich weiß ist das Leberwurst oder?
die sollte man dann lieber nicht essen wenn du Toxo negativ bist ...

Liebe Grüße

Beitrag von eifelkind 14.05.10 - 19:19 Uhr

Hallo sabriina!

Tut mir leid, aber das ist totaler Unsinn.

Leberwurst ist nicht roh und hat somit nichts mit Toxoplasmose zu tun. Es könnte lediglich um das Vitamin A gehen. Da in Leberwurst aber keine Unmengen an Leber sind - und somit auch keine Unmengen Vitamin A, kann man sie gelegentlich bedenkenlos essen.

Ausserdem ist übermässige Zufuhr von Vitamin A nur in den ersten 12 Wochen wirklich bedenklich.

Liebe Grüsse
Astrid

Beitrag von sabriina 15.05.10 - 19:39 Uhr

Sorry aber kann auch nur das weiter geben was mir meine ärztin gesagt hat...
vielleicht ist sie nicht roh...sorry mein fehler... aber soweit ich weiß soll man ja auch keine teewurst essen...

Sie hat mir das halt mit dem Toxo so gesagt.

Sorry.

Beitrag von eifelkind 15.05.10 - 19:47 Uhr

Ach... musst Dich doch nicht entschuldigen. Ich wollte Dich auch nicht angehen - tut mir leid, wenn es den Eindruck gemacht hat #liebdrueck #blume .

Leberwurst ist halt nicht roh - es geht da echt nur ums Vitamin A. Bei Teewurst hast Du natürlich vollkommen Recht.

Beitrag von 19jasmin80 14.05.10 - 18:34 Uhr

Bloß nicht essen!!!!






























Es könnte schmecken #rofl