hab da mal ne frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von elahase 14.05.10 - 17:48 Uhr

ich habe mal gehört das ein schwangerschafsttest wenn man mit ein mädchen schwanger ist schneller postiv wird und beim jungen ebend nicht meine freundin hatte bei ihren sohn 4 test gemacht alle negativ durch blut wurde es dann aber bewissen bei meinen test beides mädels sofort positiv also könnte es stimmen=??????

Beitrag von luuuzii 14.05.10 - 17:49 Uhr

Ähm... eher nicht.

Ein Test zeigt nur an wenn eine bestimmte Menge von HCG vorhanden ist.

Das hat rein gar nichts mit dem Geschlecht des Kindes zu tun.

Beitrag von cis100 14.05.10 - 17:50 Uhr

ne das is ein ammenmärchen ;-)

nur das hcg is entscheidend...